Abgerissen!: Verschwundene Bauwerke in Berlin - Cobbers, Arnt

Abgerissen!: Verschwundene Bauwerke in Berlin - Cobbers, Arnt

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

9,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783897737648
Höhe24 cm
AutorArnt Cobbers
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage1
Seitenanzahl96
HerausgeberJaron
Erscheinungsdatum 2015
HauptbeschreibungAus 80 Millionen Tonnen Schutt erstand Berlin nach dem Zweiten Weltkrieg neu. Das Verschwinden unzähliger Bauten wird heute oft der Kriegszerstörung zugeschrieben. Wahr aber ist, dass viele heute verschwundene Bauten zwar beschädigt wurden, aber rekonstruierbar waren. Sie fielen nicht den Bomben zum Opfer, sondern stadtplanerischer Umgestaltung. Herausragenden verschwundenen Bauten Berlins widmet sich das Buch „Abgerissen!“ als aktualisierte und erweiterte Neuausgabe im handlichen Format. Kunsthistoriker Dr. Arnt Cobbers erinnert an rund 60 Bauwerke, die nach 1945 abgerissen wurden, beschreibt ihre Architektur und Geschichte sowie die Gründe für ihren Abriss. Historische und aktuelle Fotografien begleiten den Text. Zu den vorgestellten Bauten gehören Schinkels Bauakademie, die Deutschlandhalle, der Sportpalast, die Gasometer in Prenzlauer Berg, die Versöhnungskirche, der Anhalter Bahnhof oder der Palast der Republik.
Breite16.5 cm
Sprachedeutsch

Kundenbewertungen Architektur

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen