Wirtschafts- und Sozialkunde: kompetenzorientiert für kaufmännische Berufe - Boller, Eberhard

Wirtschafts- und Sozialkunde: kompetenzorientiert für kaufmännische Berufe - Boller, Eberhard

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

5,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783812005579
Höhe24 cm
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage3
Seitenanzahl300
HerausgeberMerkur Rinteln
InhaltsverzeichnisKompetenzbereich I: In Ausbildung und Beruf orientieren Kompetenzbereich II: Wirtschaftliches Handeln in der sozialen Marktwirtschaft analysieren Kompetenzbereich III: Wirtschaftspolitische Einflüsse auf den Ausbildungsbetrieb, das Lebensumfeld und die Volkswirtschaft einschätzen Kompetenzbereich IV: Entscheidungen im Rahmen einer beruflichen Selbstständigkeit treffen.https://api.vlb.de/api/v1/asset/mmo/file/6d0298b3-eba6-4abc-817f-b11fbba0eefc
HauptbeschreibungDas Buch (3. Auflage 2019, erscheint Mitte Juni 2019) richtet sich nach den Kompetenzbeschreibungen, die seit dem Schuljahr 2014/2015 für alle kaufmännischen Ausbildungsberufe gelten, denen ein Lernfeldlehrplan mit Schwerpunkt Gesamtwirtschaft bzw. ein Lernfeldlehrplan ohne Schwerpunktbildung (z. B. Kaufmann/-frau für Büromanagement) zugrunde liegt. Um die Schülerinnen und Schüler in die Lage zu versetzen, betriebliche Handlungen im Rahmen unternehmerischer Zielsetzungen selbstständig, kooperativ und kundenorientiert auszuführen, werden den Hauptkapiteln Situationen vorangestellt. Jede Situation enthält zudem am Ende konkrete kompetenzfördernde Arbeitsaufträge, die, eingebettet in den situativen Kontext, die unterschiedlichen Dimensionen der Handlungskompetenz fördern. Am Ende eines jeden Kapitels findet sich ein umfangreiches Kompetenztraining. Dieses beinhaltet im Wesentlichen komplexe und realitätsnahe Problemstellungen unter Berücksichtigung der Erfahrungswelt der Lernenden. Das Kompetenztraining dient in erster Linie dem selbstgesteuerten Lernen und einer aktiven Beteiligung der Lernenden. Neu in der 3. Auflage: Aktualisierung des Datenmaterials
Breite17 cm
AutorEberhard BollerHermann SpethGernot HartmannHartmut Hug
Erscheinungsdatum 2019
Sprachedeutsch

Kundenbewertungen Berufs- und Fachschulbücher

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen