Der Schwan: Gedichte - Julian Schutting

Der Schwan: Gedichte - Julian Schutting

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

8,59 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783990270608
Höhe18.5 cm
Produktformgebundene Ausgabe
Auflage1
Seitenanzahl120
HerausgeberJung u. Jung
HauptbeschreibungManches ist Dichtern und Liebenden gemeinsam und erscheint bei liebenden Dichtern mit doppelter Intensität: die Erinnerung an mit der Geliebten Erlebtes und vor allem die Fantasie, die nicht zuletzt hilft, Versäumtes und Verweigertes auszumalen als Ereignis. Julian Schutting, ein Meister des Konjunktivs, versteht es wie kaum einer, das im Gedicht zu entfalten und scheinende Wirklichkeit werden zu lassen. Bildung und Einbildung gehen bei diesem Dichter einen inspirierenden Bund ein. Julian Schutting ist ein Romantiker, der mit Hilfe von Sehnsucht und Grammatik Träume realisiert. Bei ihm verbergen sich im Unschuldsgewand des Schwans Liebesattacken, die ihn auf ganz eigene Art in die Reihe der großen Liebenden der Literatur stellen.
Breite14.5 cm
AutorSchutting, Julian
Erscheinungsdatum 2014
Sprachedeutsch

Kundenbewertungen Lyrik

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen