Grundlagen der deutschen Literatur: Eine geschichtliche Darstellung - Adamcová, Lívia

Grundlagen der deutschen Literatur: Eine geschichtliche Darstellung - Adamcová, Lívia

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

7,29 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783706908108
Höhe21 cm
AutorLívia AdamcováSilvia Adamcová
ProduktformBuch
Seitenanzahl220
HerausgeberPraesens Verlag
Erscheinungsdatum 2015
HauptbeschreibungMit diesem Buch wird eine einbändige Geschichte der deutschen Literatur von ihren Anfängen bis zur Gegenwart vorgelegt. Der Wunsch der Verfasserinnen war, nicht nur über bestimmte Schriftsteller und ihre Werke, nicht nur über einzelne literarische Perioden zu informieren, sondern die Entwicklung der deutschen Literatur im Ganzen zu verfolgen. Das Buch „Grundlagen der deutschen Literatur. Eine geschichtliche Darstellung“ ist eine kurze, bündige, aber leicht überschaubare Darstellung der wichtigsten Perioden in der deutschen Literaturgeschichte. Es wird auf literarische Formen, Motive, Traditionen und Wirkungszusammenhänge hingewiesen. Die historische Darstellung ist so angelegt, dass sich Informationen über Fakten mit Übersichten, Zusammenfassungen und Perspektiven auf die gesellschaftlich-kulturellen Voraussetzungen verbinden. Es kommt hier darauf an, innerhalb des vielfältigen literarischen Geschehens die Haupttendenzen herauszuheben und somit zu vertieftem Studium der Zusammenhänge anzuregen. Das Buch wendet sich an Studenten der Germanistik und interkulturellen Kommunikation, die sich während ihres Studiums mit den wichtigsten literarischen Epochen und Strömungen in den deutschsprachigen Ländern und ihren Vertretern bekanntmachen sollen. Es soll ihr Interesse für die deutsche Literatur wecken, sie zur weiteren Vertiefung ihrer Kenntnisse über die wichtigsten literarischen Genres motivieren, zur Lektüre der bekanntesten Werke deutscher Schriftsteller führen.
Breite15 cm
Sprachedeutsch

Kundenbewertungen Deutsche Sprach- und Literaturwiss.

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen