Muku: Die Geschichte einer Eisfabrik - Flau, Kathi

Muku: Die Geschichte einer Eisfabrik - Flau, Kathi

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

10,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783806787870
Höhe18 cm
AutorKathi Flau
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Auflage2
Seitenanzahl128
HerausgeberGerstenberg
Erscheinungsdatum 2016
Hauptbeschreibung„Meine Lieblingssorte war Afrikaner, ein sahniges Vanilleeis in Schokolade. Und Slop, das mochten alle Kinder: Vanilleeis in einer spitzen Tüte, in der sich unten eine Kaugummikugel befand. Eis + Kaugumm = Wahnsinn!“ Muku – wer erinnert sich nicht an die vielen köstlichen Sorten der Hildesheimer Eisfabrik, an Slop und Rocky, an Mukullus und Muku Mint? Wer hat in den 80er Jahren nicht Woche für Woche am späten Sonntag Vormittag an der Domäne Marienburg Schlange gestanden, wenn der legendäre Brucheisverkauf wieder losging? In 16 kleinen Kapiteln geht es um den Aufbau der Fabrik, um die Verkaufsschlager der 70er und 80er Jahre und schließlich um die Übernahme von Muku durch den Eisriesen Schöller. Die damals Verantwortlichen erzählen von ihrer Arbeit, die Kunden von ihren Lieblingssorten, die Anwohner von der Umgebung und die Kulturwissenschaftler, die seit Ende der 90er Jahre an der Domäne zu Hause sind, davon, wie es sich in den alten und neuen Gebäuden der Burg studiert. Muku steht noch immer für tolle Kindheitserinnerungen, für Genuss, für ein unwiederbringliches Stück Hildesheim.
Breite14.5 cm
Sprachedeutsch

Kundenbewertungen Regional- und Kulturgeschichte

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen