Globalisierungsgestaltung und internationale Übereinkommen

Globalisierungsgestaltung und internationale Übereinkommen

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,19 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783658036591
Höhe21 cm
ProduktformTaschenbuch / broschiert
Seitenanzahl158
HerausgeberSpringer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Erscheinungsdatum 2013
InhaltsverzeichnisInternationale Übereinkommen.- Urbanisierung und Klimaschutz.- Kyoto 2.0. Regelungen nach der Finanzmarktkrise.
HauptbeschreibungÜber eines scheint sich die Weltgemeinschaft im Zeitalter der Globalisierung weitgehend einig zu sein: Ohne internationale Verträge lassen sich bestimmte ökonomische, ökologische und soziale Ziele nicht erreichen. Folgerichtig gibt es zahlreiche solcher Übereinkünfte mit teilweise konkret formulierten Zielen. Doch wie steht es um deren Zielerreichung? Wie kann die Zielerreichung erhöht werden? Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gestaltung der Globalisierung mit Hilfe von Internationalen Übereinkommen“ wurde die aktuelle wissenschaftliche Diskussion zu diesen Fragestellungen näher beleuchtet.
Breite14.8 cm
Sprachedeutsch

Kundenbewertungen Politikwissenschaft

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen