Die kulinarischen Abenteuer des Fra Bartolo - Reinirkens, Leonhard

Die kulinarischen Abenteuer des Fra Bartolo - Reinirkens, Leonhard

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

14,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783775006965
Höhe21.5 cm
AutorLeonhard Reinirkens
Produktformgebundene Ausgabe
Seitenanzahl368
HerausgeberHädecke Verlag
Erscheinungsdatum 2015
InhaltsverzeichnisFra Bartolos Abenteuer Fra Bartolos Aussendung Der gehörnte Jäger und seine Frau Der Kampf mit dem Drachen Das Wunder des heiligen Giróvago Offenbarungen der Liebe … alla Puttanesca Sugo alla Puttanesca L'insalata della Vittoria Tortiera alla Brigante Das Kaninchen des heiligen Niccolo Die Ente und die Nachstellungen des Satan Süße Ravioli und bitterer Abschied Fra Bartolos Verwandlung Ein guter Koch, ein guter Arzt Dura et aspera est … Die Glocke vom Lago Santo Der große Fischzug Der Eremit und die Makrelenfilets Der goldene Risotto Höhere Kochkunst Im Kastell von Pietrasanta Süßspeisen und Bitternis Am Cisa-Paß Lammeintopf alla Fucina L'abito non fa il monaco Die Gurkennudeln des Propheten Daniel Theaterleben Wie Karrieren enden Ein Satan weiblichen Geschlechts Artischocken nach Art des Conte di Castracane Das plattgeschlagene Huhn San Stefanos Zucchinisuppe Die Kalbshaxen des Studenten Leandro Lammfleisch mit Artischocken im Himmel Die Mozzarella-Spießchen des seligen Simeon Sfogliata allo Beato Simeone Ein Hühnerrisotto für den Abt Der Stockfisch des Wiedersehens Die Kastanien-Minestra Der Castagnaccio Papazoi für die Holzfäller Zuppa di Zucca Leber vom Huhn Hunger vor vielen Töpfen Fritelle di Tondone Fra Bartolos Rezepte: Pasta alla Caterina Pollo alla cacciatore Pilzsuppe mit Kaninchenfleisch Torta die San Giróvago Ente nach Art der Einsiedlerin Preboggion con patate Sugo alla puttanesca Insalata della Vittoria Tortiera alla brigante Kaninchen"San Nicolo" Die Ente der Wirtin Brigida Die süßen Ravioli Die Forellen vom Lago di Valdi Die Fischsuppe vom Lago di Valdi Ein Verlobungs- oder Abschiedsessen Funghi am Lago Santo Kalbfleischrouladen oder Tomaxelle Die Makrelen Der goldene Risotto La Torta di Lorenzo Fische für den Kaplan des Bischofs Il semifreddo supremo Die Eier vom Cisapaß Lamm-Gemüse-Entopf alla Fucina Crostini con asparagi Tagliatelle mit Gurken alla Castello Lupaccio Supplí al drago Calzagatti Zwiebeleierkuchen "Roccaverde" Grüne Nudeln mit Ragú alla Francesca Artischocken nach Art des Conte di Castracane Das plattgeschlagene Huhn San Stefanos Zucchini-Suppe Die Kalbshaxen des Studenten Leandro Die Beilagen des Fra Bartolo Lammfleisch und Artischocken im Himmel Der Bohnensalat Bohnensuppe mit Gemüse Ripiene al Simeone Die Mozzarella-Spießchen des seligen Simeon Sfogliata al Beato Simeon Hühnerrisotto für den Abt Der Stockfisch des Wiedersehens Rote Linsen und Reis Minestra di riso e castagne Castagnaccio Papazoi Zuppa di Zucca Leber vom Huhn Viele Töpfe Fritelle di Tondone
HauptbeschreibungGenüssliche Geschichten vom sinnenfrohen Klostergärtner Die kulinarischen Abenteuer des Klostergärtners „Fra“ Bartolo, der, leiblichen Genüssen und weiblichen Reizen nicht abgeneigt, durch die Toskana und angrenzende Gebiete wandert und dabei allerlei köstliche, deftige und skurrile Abenteuer besteht. Sie enden jedes Mal – dem Himmel sei Dank – in italienischen Tafelfreuden, die nicht nur dem braven Bartolo, sondern auch dem Leser das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Neun Krüglein besten Olivenöls, die zu seinem Reisegepäck gehören, haben daran beträchtlichen Anteil. Zum Nachkochen sind die Rezepte, die in den Geschichten auftauchen, der besseren Übersicht wegen, am Ende des Buches in einem Sonderteil zusammengefasst. Mit der Figur des „Frau“ Bartolo und seinen wunderbaren Abenteuern hat Leonhard Reinirkens ein Stück schweijkschen Charakter ins 18. Jahrhundert und die Welt der Toskana versetzt. Liebevoll illustriert und ergänzt werden die Geschichten von Tony Munzlingers Zeichnungen und Initialen. Fazit: Ein literarischer Leckerbissen und ein schönes Geschenk für alle, die an gutem Essen und unterhaltsamer Lektüre ihre Freude haben!
Breite14.5 cm
Sprachedeutsch

Kundenbewertungen Themenkochbücher

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen