96 Hours - Taken 3 [Extended Cut]
96 Hours - Taken 3 [Extended Cut]
96 Hours - Taken 3 [Extended Cut]
96 Hours - Taken 3 [Extended Cut]
96 Hours - Taken 3 [Extended Cut]
96 Hours - Taken 3 [Extended Cut]

96 Hours - Taken 3 [Extended Cut]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Alle Discs funktionieren einwandfrei und zeigen maximal leichte Gebrauchsspuren
  2. Hülle und Cover können ebenfalls leichte Nutzungsspuren aufweisen
  3. Vollständig, inkl. Zubehör (auch hier leichte Gebrauchsspuren möglich)
  4. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

11,19 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Verleihversion
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-134013575660698
Bildformat1:2,40/16:9
DarstellerLiam Neeson (Bryan Mills), Forest Whitaker (Franck Dotzler), Maggie Grace (Kim), Famke Janssen (Lenore), Dougray Scott (Stuart St John), Jon Gries (Casey), Leland Orser (Sam), Jonny Weston, Andrew Howard (Maxim)
SystemDVD
HerausgeberUniversum Film
HauptbeschreibungZum dritten und letzten Mal zeigt Liam Neeson skrupellosen Killern, dass mit einem amerikanischen Familienvater im Zerstörungsmodus nicht zu spaßen ist. Erstmals bleibt das Actionfranchise auf amerikanischem Boden, importiert es die Bedrohung aus dem russischen Gangsterreservoir und setzt den populären Abräumer nicht als Befreier, sondern als Ermittler ein. Auf der Strecke bleiben dabei clever-absurdes Problemlösen mit McGyver-Attitüde, aber auch viele tollwütige Kriminelle und kollidierende Transportmittel, womit der Actionfan erneut auf seine Kosten kommen wird. In einem Franchise, dass sich auf familiäre Entführungsfälle fokussiert und bereits Tochter, Ex-Frau wie auch den Familienvater selbst zum Opfer machte, stellt sich die Frage, wer noch verschleppt werden kann, ohne jede Restglaubwürdigkeit zu verlieren. Der Abschluss der Trilogie, wie schon der Vorgänger von Olivier Megaton inszeniert, löst dieses Problem zunächst mit einem Kurswechsel, bringt das dominante Motiv im Plotverlauf aber wieder zurück. Der Prolog zeigt die brutale Strafaktion eines russischen Gangsters, der einem Mann, der seine Schulden bei ihm nicht begleichen kann, eine Leiche im Safe zurücklässt. Für den Zuschauer ist danach klar, dass das Psychopathen-Gen in Osteuropa besonders ausgeprägt ist - und die folgenden harmonischen 15 Minuten mit Freunden und Familie für Bryan Mills nicht von Dauer sein werden. Die Wende kommt mit einem schockierenden Mord, der Mills als Hauptverdächtigen brandmarkt. Somit wird er zum Ermittler, spürt die wahren Täter auf, verfolgt von überforderten Cops, aber auch einem smarten Detective (Forest Whitaker), der Bewunderung für die gejagte Beute entwickelt. Mit 62 Jahren zeigen sich Abnutzungserscheinungen beim gereiften Actionhelden Neeson, besonders, wenn er zu Fuß flüchten und sein Double Überstunden machen muss. Im Nahkampf aber steht der Ex-Boxer noch immer seinen Mann, auch wenn der hektische Schnitt hier, wie auch bei einer ausgedehnten Autoverfolgungsjagd, keine Übersicht zulässt, damit die Intensität reduziert. Am Ende findet die Kultsequenz des Vorgängers, in der mit Granaten eine Standortbestimmung vorgenommen wurde, eine irrwitzige, nun aber ganz im Bulldozermodus angelegte Entsprechung - und das Franchise ein potenziell neues Entführungsopfer, wenn es denn erst einmal geboren ist. Abschluss der Actiontrilogie um Ex-Agent Bryan Mills, der nun in der amerikanischen Heimat mit einem schockierenden Mord und russischen Killern konfrontiert wird. kob.
ProduktionslandFrankreich
RegieOlivier Megaton
UntertitelDeutsch/Dt. f. Hörg.
Produktionsjahr2014
Altersfreigabe16
Erscheinungsdatum 13.05.2015
AuszeichnungenVideo Download Award 2015 (Kategorie "250.000 bezahlte Downloads in 100 Tagen")
SpracheDeutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1

Kundenbewertungen Thriller

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen