Die Bestimmung - Divergent [nur für den Buchhandel]
Die Bestimmung - Divergent [nur für den Buchhandel]
Die Bestimmung - Divergent [nur für den Buchhandel]
Die Bestimmung - Divergent [nur für den Buchhandel]
Die Bestimmung - Divergent [nur für den Buchhandel]
Die Bestimmung - Divergent [nur für den Buchhandel]

Die Bestimmung - Divergent [nur für den Buchhandel]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Alle Discs funktionieren einwandfrei und zeigen maximal leichte Gebrauchsspuren
  2. Die Hülle kann deutliche Gebrauchsspuren aufweisen
  3. Das Cover kann deutliche Abnutzung aufweisen oder fehlen
  4. Der Schuber und die Anleitung können fehlen

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

3,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-134260173781427
Bildformat1:2,35/16:9
DarstellerShailene Woodley (Beatrice "Tris" Prior), Theo James (Four), Kate Winslet (Jeanine Matthews), Ashley Judd (Natalie Prior), Jai Courtney (Eric), Zoë Kravitz (Christina), Miles Teller (Peter), Ray Stevenson (Marcus Eaton), Tony Goldwyn (Andrew Prior), Maggie Q (Tori), Ansel Elgort (Prediger)
SystemDVD
HerausgeberOetinger Media
HauptbeschreibungSpannende Bestsellerverfilmung über eine Teenagerin, die in einer futuristischen, von einem totalitären Umbruch bedrohten Gesellschaft Hoffnungsträgerin des freien Willens wird. Jung besetzt, aber erwachsen inszeniert ist diese Bestsellerverfilmung über eine Teenagerin, die sich in einer futuristischen Gesellschaft gegen Konformismus und Totalitarismus stemmt. Nach Suzanne Collins beschreibt auch US-Autorin Veronica Roth in ihrer Romantrilogie eine dystopische Zukunft. In dieser jedoch muss, anders als im "Tribute von Panem"-Franchise, der Keim der Diktatur erst noch treiben, wird darüber hinaus die Orientierungslosigkeit des Teenalters symbolhaft gespiegelt. Wie bei der inhaltlich verwandten Konkurrenz zeigt bereits die Ouvertüre smart-spannende Unterhaltungskompetenz und eine Hauptdarstellerin von Format. Shailene Woodley, als George Clooneys Tochter in "The Descendants" bekannt geworden, verkörpert perfekt Verletzlichkeit, aber auch Stärke der jungen Protagonistin Tris, die neben der ersten Liebe auch den Umsturz der ihr bekannten Welt erlebt. 100 Jahre nach einem großen, nicht näher erklärten Krieg hat sich in der von Zerstörung gezeichneten, von einer Schutzmauer umgebenen Metropole Chicago eine Gesellschaft entwickelt, die aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen versucht. Jeder Teenager muss sich ab einem bestimmten Alter einer der fünf Fraktionen anschließen, die für bestimmte Tugenden stehen und den Erhalt des Systems auf unterschiedliche Weise garantieren sollen. Den Ausgang ihres obligatorischen Eignungstests verschweigt Tris, weil sie eine Unbestimmte, damit unkontrollierbar vielseitig und deshalb eine Bedrohung ist. So schließt sie sich den Furchtlosen an, den jungen Wilden, die in diesem System die Ordnungshüter sind. Diese Orientierung gibt dem Film eine starke Actionkomponente, weil große Teile des Plots sich auf Tris' Training fokussieren. Parallel dazu wird eine romantische Beziehung zu einem ihrer Ausbilder (Theo James) entwickelt, die schließlich eine humanitär-politische Dimension erhält, als ein Machtwechsel Gewalt und Tod bringt. Die Guten und Bösen, repräsentiert von einer giftigen Kate Winslet, sind klar definiert in diesem bis zum letzten Moment spannenden und zielgruppentauglichen Plädoyer für den freien Willen, das sein 80-Millionen-Dollar-Budget gut nutzt und Höhepunkte in dezenten Gesten von Zuneigung und Widerstand, wie auch in starken Effektsequenzen (u. a. Speedgliding als Aufnahmeritual) zu setzen weiß. Fundament des Films ist aber, wie schon im "Tribute von Panem"-Universum, eine präsente und sensible Hauptdarstellerin, die tatsächlich ihre Bestimmung gefunden hat. Denn Woodleys Weg zum Star ist vorgezeichnet. kob.
ProduktionslandUSA
RegieNeil Burger
UntertitelDt. f. Hörg.
Produktionsjahr2014
Altersfreigabe12
Erscheinungsdatum 20.03.2015
SpracheDeutsch dts 5.1/Deutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1

Kundenbewertungen Drama

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen