Foxcatcher
Foxcatcher
Foxcatcher
Foxcatcher
Foxcatcher
Foxcatcher

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Alle Discs funktionieren einwandfrei und zeigen maximal leichte Gebrauchsspuren
  2. Die Hülle kann deutliche Gebrauchsspuren aufweisen
  3. Das Cover kann deutliche Abnutzung aufweisen oder fehlen
  4. Der Schuber und die Anleitung können fehlen

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

3,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Verleihversion
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-134020628907389
Bildformat1:1,85/16:9
DarstellerSteve Carell (John du Pont), Channing Tatum (Mark Schultz), Mark Ruffalo (David Schultz), Sienna Miller (Nancy Schultz), Vanessa Redgrave (Jean du Pont), Anthony Michael Hall (Jack), Guy Boyd (Henry Beck), Brett Rice (Fred Cole), Jackson Frazer (Alexander Schultz), Samara Lee (Danielle Schultz)
SystemDVD
HerausgeberKoch Films
HauptbeschreibungBewegendes Drama über die bizarre Beziehung zwischen einem olympischen Ringer-Brüderpaar und einem gestörten Multimillionär. Nach "Capote" und "Moneyball" ist Bennett Millers Chronologie eines Mordes, der sich nicht ankündigt, aber auch nicht abzuwenden ist, sein drittes Meisterwerk: ein handwerklich perfekt umgesetzter Film mit herausragenden Darstellerleistungen und seltener psychologischer Tiefe. Denn noch ungewöhnlicher und bizarrer als die Bluttat selbst ist die Geschichte, die zu der Wahnsinnstat führt, eine Geschichte über Rivalität unter Geschwistern, familiäre Spannungen, maßlose Selbstüberschätzung gepaart mit Minderwertigkeitskomplexen, Cäsarenwahn, fehlgeleiteten Patriotismus und eine leise angedeutete homoerotische Komponente. Alles steht im Raum und trägt zur Dichte der Story und Tiefe der Figuren bei, aber nichts wird plump ausformuliert. Von Anfang an, so spürt man, stimmt etwas nicht mit diesem John Du Pont,dem letzten Spross einer der reichsten amerikanischen Dynastien, der den Ringer Mark Schultz ins Haus holt, der gemeinsam mit seinem Bruder Dave 1984 als einziges Brüderpaar der Geschichte Gold bei den Olympischen Spielen holte. Du Pont will Mark als Zugpferd für sein Camp Foxcatcher, in dem er als Mäzen, Trainer und Vaterfigur die besten Ringer des Landes für die Olympischen Spiele in Seoul formen will. Was die beiden ungleichen Männer eint, ist ihre Unsicherheit. Und was ihre Tragödie auslöst, ist die ungute Dynamik, die sich aus ihrer Beziehung ergibt. Fasziniert sieht man zu, wie die Ereignisse auf den Abgrund zudrängen, ohne dass man wahrhaben will, dass das wirklich passiert. Das Gezeigte ist benso bizarr und grotesk wie mitreißend und wahrhaftig. Hut ab vor allem vor den Schauspielern: Channing Tatum und Mark Ruffalo waren als Brüderpaar Schultz nie besser. Aber die Offenbarung ist Steve Carell: Der Comedian entlockt seiner Figur menschliche Facetten inmitten des wachsenden Wahnsinns, die wirklich beeindruckend sind. ts.
ProduktionslandUSA
RegieBennett Miller
UntertitelDeutsch
Produktionsjahr2014
Altersfreigabe12
Erscheinungsdatum 25.06.2015
SpracheDeutsch dts 5.1/Deutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1

Kundenbewertungen Drama

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen