• Ritter der Dämonen
  • Ritter der Dämonen

    Wähle den Zustand

    Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
    1. Alle Discs funktionieren einwandfrei und zeigen maximal leichte Gebrauchsspuren
    2. Hülle und Cover können ebenfalls leichte Nutzungsspuren aufweisen
    3. Vollständig, inkl. Zubehör (auch hier leichte Gebrauchsspuren möglich)
    4. Gut als Geschenk geeignet

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    Zustand: Sehr gut
    • Zustellung in 1-3 Werktagen
    • alert-danger Fast ausverkauft

    6,29 €

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware

    USK-18 Prüfung

    Der Artikel wird mit dem Service "USK-18 Prüfung" (zzgl. 1,99 € pro Auftrag) verschickt.
    menu-left Zurück

    Produktinformationen

    Details
    EAN / ISBN-134260403750506
    Bildformat1:1,78/16:9
    DarstellerBilly Zane, William Sadler, Jada Pinkett Smith, Brenda Bakke, CCH Pounder, Dick Miller, Thomas Haden Church, John Schuck, Gary Farmer, Charles Fleischer
    SystemDVD
    Herausgeberedel
    HauptbeschreibungDie blutrünstige Horrorkomödie "Demon Knight" ist das erste von drei geplanten Leinwand- Spinoffs der populären HBO-TV-Serie "Tales from the Crypt", die seit 1989 erfolgreich über die Bildschirme flimmert. Die Serie wiederum basiert auf der gleichnamigen Comic-Reihe der 50er Jahre, die den Kids der prüden Eisenhower-Ära mit schwarzhumorigen Gruftgeschichten, angereichert mit Sex und Gewalt und einer obligatorischen morali-schen Botschaft, wohliges Gruseln bescherte. Zur Generation, der mit diesem schaurigen Kulturgut großgewordenen Babyboomern gehören auch die ausführenden Produzenten, die keine Geringeren sind als Walter Hill, Richard Donner, Robert Zemeckis und Megaproduzent Joel Silver. Regie bei dem abendfüllenden Grusical führt Spike-Lee-Kameramann Ernest Dickerson, der nach dem Sozio- Drama "Juice" und dem Action-Thriller "Surviving the Game" mit seiner dritten Arbeit das Horrorgenre in Angriff nimmt. Der Plot ist typischer Genre-Standard, den man zur Genüge aus den Werken der Horror- Künstler George Romero, Dario Argento oder Sam Raimi kennt: Ein bunt zusammengewürfelter Haufen bestehend aus einer niedlichen Prostituierten (Bren-da Bakke), einem sympathischen Säufer, einem psychotischen Postler, einer matronenhaften Motelbesitzerin (CCH Pounder), einem schleimigen Zuhältertypen und einer streetsmarten Kleinkriminellen (Jada Pinkett), sitzt in einem Gebäude fest - in diesem Fall ein heruntergekommenes Hotel im malerischen Wormwood -, während eine Horde von sabbernden und kreischenden Dämonen versucht, sich von draußen Zugang zu verschaffen. Als Gegenspieler, die Gut und Böse symbolisieren, stehen sich der taffe Braker (etwas farblos: William Sadler), der mit seinem blutgefüllten Schlüssel das Schicksal der Menschheit in der Hand hält, und der köstlich frotzelnde Obersatan im Cowboyoutfit (Billy Zane, dem seine Rolle augenscheinliches Vergnügen bereitet) gegenüber. Etliche ausgerissene Körperteile, Enthauptungen, ausgeschossene Augen zermantschte Innereien und plakative Kreuzigungs- und Kriegsrückblenden später kann die Apokalypse gerade noch einmal abgewendet werden. Für Episodenfilme (wie in der Romero-King-Cooperation "Die unheimlich verrückte Geisterstunde" von 1982 unterhaltsam umgesetzt) sind die "Crypt"-Storys perfekt konzipiert, so daß der vorwiegend im Halbdunkel gedrehte "Demon Knight" auf die gesamte Dauer etwas schmalbrüstig wirkt. Genre-Fans sollten von dem eimerweise gebotenen Gore und Splatter und dem sarkastisch-subversiven Humor allerdings begeistert sein. Der unerwartet starke Start in den US-Kinos läßt auch für die hiesige Auswertung nur das Allerbeste erhoffen. ara.
    ProduktionslandUSA
    RegieErnest R. Dickerson
    Produktionsjahr1995
    Altersfreigabe18
    Erscheinungsdatum 21.08.2015
    SpracheDeutsch DD 2.0/Englisch DD 2.0

    Kundenbewertungen Horror & Mystery

    Gesamtbewertung

    0.0 von 5 Sternen