Ausländerrecht, Migrations- und Flüchtlingsrecht. Ausgabe 2017/I - Walhalla Fachredaktion [Taschenbuch]

Ausländerrecht, Migrations- und Flüchtlingsrecht. Ausgabe 2017/I - Walhalla Fachredaktion [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

4,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783802920790
Höhe16.5 cm
AutorWalhalla Fachredaktion
Produktformgebundene Ausgabe
Auflage13
Seitenanzahl960
HerausgeberWalhalla und Praetoria
Erscheinungsdatum 2017
HauptbeschreibungDas Regelwerk des Zuwanderungsrechts: kompakt - handlich - umfassend Inhalt der aktuellen Ausgabe 2017/2018 (Stand: 7.7.2017): Aufenthalts- und Freizügigkeitsrecht: AufenthaltsG, AufenthaltsVO, IntegrationskursVO, IntegrationskurstestVO, DeutschsprachfördererVO, DaueraufenthaltsRL, FreizügigkeitsG/EU, FreizügigkeitsRL, Freizügigkeitsabkommen EG-Schweiz, AusländerzentralregisterG mit DurchführungsVO, Visa-WarndateiG Asylrecht und Internationaler Schutz: Genfer Konvention, EU-AufnahmeRL, QualifikationsRL, AsylverfahrensRL, Dublin-III-VO, AsylzuständigkeitsbestimmungsVO, AsylG, AnkunftsnachweisVO, AsylbewerberleistungsG, RL Arbeitsmarktprogramm Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen Staatsangehörigkeitsrecht: StaatsangehörigkeitsG, Übereinkommen zur Verminderung der Staatenlosigkeit und Rechtsstellung Heimatloser, BundesvertriebenenG, EinbürgerungstestVO Schengen-Recht: Neugefasster Schengener Grenzkodex mit Durchführungsübereinkommen, Übertrittsgenehmigung kleiner Grenzverkehr, RückführungsRL EU-Visarecht: EU-VisumVO, Visum für den längerfristigen Aufenthalt, EU-Visakodex Arbeitserlaubnis, Beschäftigung: SGB III (Auszug), BeschäftigungsVO, Abkommen EWG/Türkei (ARB 1/80), BerufsqualifikationsfeststellungsG Übersichtliche Darstellung, ausführliches Stichwortverzeichnis Rechtsstand: 7.7.2017 Neben den bis dahin im Bundesgesetzblatt veröffentlichten Änderungen sind auch die im Bundesrat am 7.7.2017 abgeschlossenen Gesetzesvorhaben berücksichtigt. Neuerungen seit der letzten Ausgabe Kinder- und Jugendstärkungsgesetz Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen Gesetz zur Förderung des elektronischen Identitätsnachweises Gesetz zur Förderung der Sachaufklärung in der Verwaltungsvollstreckung Gesetz zur Änderung gebührenrechtlicher Regelungen im Aufenthaltsrecht Gesetz zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht Gesetz zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, zur Ausführung der EU-Geldtransferverordnung und zur Neuorganisation der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen Gesetz zu bereichsspezifischen Regelungen der Gesichtsverhüllung und zur Änderung weiterer dienstrechtlicher Vorschriften Gesetz zur Umsetzung aufenthaltsrechtlicher Richtlinien der Europäischen Union zur Arbeitsmigration Gesetz zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung Gesetz zur Regelung von Ansprüchen ausländischer Personen in der Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch und in der Sozialhilfe nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch Sechzehnte Verordnung zur Änderung der Aufenthaltsverordnung Verordnung zur Umsetzung aufenthaltsrechtlicher Richtlinien der Europäischen Union zur Arbeitsmigration Dritte Verordnung zur Änderung der Integrationskursverordnung Verordnung (EU) 2017/458 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. März 2017 zur Änderung der Verordnung (EU) 2016/399 [= Schengener Grenzkodex] hinsichtlich einer verstärkten Abfrage von einschlägigen Datenbanken an den Außengrenzen Verordnung (EU) 2017/850 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Mai 2017 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 539/2001 zur Aufstellung der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige beim Überschreiten der Außengrenzen im Besitz eines Visums sein müssen, sowie der Liste der Drittländer, deren Staatsangehörige von dieser Visumpflicht befreit sind (Ukraine)
Breite12 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Internationales & Ausländisches Recht

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen