Hypertonie und Schlaganfall -Johann Auer [Gebundene Ausgabe]

Hypertonie und Schlaganfall -Johann Auer [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

3,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783895999918
Höhe24 cm
AutorJohann Auer
Produktformgebundene Ausgabe
Auflage1
Seitenanzahl104
HerausgeberUNI-MED
Erscheinungsdatum 2007
HauptbeschreibungEtwa 100 bis 700 pro 100.000 Menschen und pro Jahr erleiden einen Schlaganfall. Der wichtigste einzelne Risikofaktor für zerebrovaskuläre Erkrankungen ist die arterielle Hypertonie. Man rechnet mit einer Verdopplung des Schlaganfallrisikos für jede Zunahme des Blutdruckes um nur 7,5 mmHg. Eine Unzahl von Schlaganfällen (etwa ein Drittel aller neuen zerebrovaskulären Ereignisse) könnte durch eine konsequente und umfassende Blutdruckbehandlung in der primären und sekundären Prävention verhindert werden. Das vorliegende Buch stellt die die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Zusammenhang von Bluthochdruck und Schlaganfall anschaulich und kompetent dar und soll ein Ratgeber für alle Ärzte sein, die sich mit der Diagnostik und Behandlung des Bluthochdrucks und mit Prävention und Therapie des Schlaganfalls befassen.
Breite17 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Klinische Fächer

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen