Kong: Skull Island
Kong: Skull Island
Kong: Skull Island
Kong: Skull Island
Kong: Skull Island
Kong: Skull Island

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Alle Discs funktionieren einwandfrei und zeigen maximal leichte Gebrauchsspuren
  2. Hülle und Cover können ebenfalls leichte Nutzungsspuren aufweisen
  3. Vollständig, inkl. Zubehör (auch hier leichte Gebrauchsspuren möglich)
  4. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-success Noch 9 auf Lager

1,79 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-135051890307613
Bildformat1:2,40/16:9
DarstellerTom Hiddleston, Samuel L. Jackson, Brie Larson, John C. Reilly, John Goodman, Corey Hawkins, John Ortiz, Jing Tian, Toby Kebbell, Jason Mitchell, Shea Whigham, Thomas Mann, Eugene Cordero, Richard Jenkins
SystemDVD
HerausgeberWarner Home Video
HauptbeschreibungWiederbelebung des "King Kong"-Franchise von den Produzenten des neuen "Godzilla", das Monster-Movie mit Vietnamkriegsfilm und Abenteuer mixt. Nach "Godzilla" bekommt nun auch ein anderes berühmtes Monster der Filmgeschichte, "King Kong", ein neuerliches Makeover. Hinter beiden Titeln stehen die selben Macher: Legendary. Zwölf Jahre nach Peter Jackson und seinem "King Kong" inszeniert nun der Neuling im Action- und Effektefach Jordan Vogt-Roberts "Kong: Skull Island" nach einem Drehbuch von Dan Gilroy, Max Borenstein ("Godzilla") und Derek Connolly. Sein Kong ist ungemein realistisch und gefühlt noch größer und gewaltiger als die Vorgänger von ILM gestaltet. In der Eingangsszene bekommt er einen klasse Auftritt, als er zwei auf seiner Pazifikinsel in Totenschädelform abgestürzte Piloten im Zweiten Weltkrieg, einen US-Amerikaner und einen Japaner, beim Kampf stört. Der Riesenaffe bekommt in Folge noch etliche weitere Wow-Auftritte. Er ist der unumstrittene König der Insel, er wird von den Einheimischen gar als Gott verehrt, und des Filmes. Dass "Kong: Skull Island" gerade in der ersten Hälfte so gut funktioniert liegt aber auch daran, dass Vogt-Roberts sich Zeit nimmt, auch seine menschlichen Figuren sorgfältig vorzustellen, die noch dazu von hervorragenden Darstellern gespielt werden. In "The Kings of Summer" ließ er Jugendliche im Wald ein Abenteuer erleben, hier lässt er es Erwachsene auf einer Insel erleben. John Goodman als dubioser Wissenschaftler trommelt u.a. einen Abenteurer und ehemaligen Elitesoldat (Tom Hiddleston aus den "Thor"-Filmen, hier eher als "Night Manager"-Typ), eine unerschrockene Militäreinheit unter der Führung von Samuel L. Jackson, der es nicht verkraftet, dass er ohne gewonnen zu haben, aus Vietnam abgezogen wird, und eine junge Kriegsfotografin (Brie Larson, Oscar-ausgezeichnet für "Raum" als das dezenteste Kong-Girl der Filmgeschichte), zusammen für die Mission, das unbekannte Eiland und seine gefährlichen Bewohner zu erforschen. Später stößt noch der von John C. Reilly gespielte eingangs erwähnte US-Amerikaner dazu, ein skurriler Robinson Crusoe. Nicht dass sich Vogt-Roberts damit aufhält, eine ausgefeilte Psychologie zu erstellen, er skizziert die Figuren gerade so weit es nötig ist. Und er siedelt die Geschichte zu einer sehr konkreten Zeit an, 1973 zum Ende des Vietnamkriegs, der Kampf gegen das/die Monster ist nur eine weitere Fortführung des Krieges. Die Soldaten hören Creedence Clearwater Revival und David Bowie, Larson und Goodman nutzen Kodak-Filmmaterial für ihre Kameras. Zu Beginn erntet Goodman Lacher im Publikum mit seiner Bemerkung, dass mit Nixon ja gerade der schlimmste Mann im Weißen Haus sitze, auch hier also eine Trump-Anspielung. Wie Jackson lässt auch Vogt-Roberts seinen Kong gegen andere gefährliche Fleischfresser antreten.ILM kreierte hässliche Riesenechsen aus der Unterwelt und eine Riesenkrake, die zum Snack wird. Besonders beeindrucken aber die Szenen, in denen Kong die Militärhubschrauber zu Boden oder zerschmettert. Action, Effekte, Locations und Ausstattung- zwischen wunderschön und schaurig - überzeugen in diesem unterhaltsamen, auch amüsanten Mix aus Monstermovie, Kriegsfilm und Abenteuer. Auch wenn er ein wenig zu lang geraten ist und am Ende nicht mehr die Kraft wie am Anfang ausstrahlt, kann "Kong vs. Godzilla" oder eine andere Fortsetzung kommen! hai.
ProduktionslandUSA
RegieJordan Vogt-Roberts
UntertitelFranzösisch/Dt. f. Hörg./Engl. f. Hörg./Ital. f. Hörg./Niederländisch
Produktionsjahr2017
Altersfreigabe12
Erscheinungsdatum 03.08.2017
AuszeichnungenVideo Download Award 2017 (Kategorie "Gold - 250.000 bezahlte Downloads in 100 Tagen")
SpracheDeutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1/Französisch DD 5.1/Italienisch DD 5.1

Kundenbewertungen Fantasy (3)

Gesamtbewertung

5.0 von 5 Sternen

Die Kundenbewertungen konnten nicht geladen werden. Bitte versuch es später noch einmal.
Klaus H. (15.03.2018)
Gekaufter Zustand: Sehr gut
Abenteurlich
Top Qualität, sehr schnelle Lieferung. Tolles Abenteuer sowie super Bilder. Die Geschichte ist spannend bis zum Ende. Würde die DVD immer wieder kaufen.
Björn W. (31.01.2018)
Gekaufter Zustand: Sehr gut
Top-Qualität
Bin schon seit Jahren Kunde bei reBuy. Bin, wie so oft, sehr zufrieden mit der Qualität dieser DVD. Einfache Story, aber spannend und Top-Spezial-Effekte.
Ralph-Armin H. (16.10.2017)
Gekaufter Zustand: Wie neu
schnelle Lieferung
DVD und Cover waren wie Neu. Lieferung erfolgt überpünktlich- perfekt