Was bleibt mir übrig. Anmerkungen zu (meinen) 30 Jahren Kabarett - Dieter Hildebrandt [Taschenbuch]

Was bleibt mir übrig. Anmerkungen zu (meinen) 30 Jahren Kabarett - Dieter Hildebrandt [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783688103812
Höhe19 cm
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
Seitenanzahl320
HerausgeberROWOHLT Repertoire
HauptbeschreibungDieter Hildebrandt, einer der bekanntesten deutschen Kabarettisten, blickt in seinem erstmals 1986 erschienenen Werk «Was bleibt mir übrig» zurück auf dreißig Jahre Kabarett. Er erinnert sich an entscheidende Tage in seinem Leben, an denen nicht selten auch Entscheidendes in der Republik geschah, und erzählt von seinen satirischen Fehden gegen Personen und Vorgänge, die die Nachkriegsgeschichte des Landes geprägt haben. Dieter Hildebrandt, bekanntgeworden auf den Brettern der «Münchner Lach- und Schießgesellschaft», Verkünder der «Notizen aus der Provinz» im ZDF und Star der Sendung «Scheibenwischer», ist eine faszinierende Rückschau gelungen: ein persönliches Tagebuch, das drei Jahrzehnte kritisch beleuchtet.
Breite12.5 cm
AutorDieter Hildebrandt
Erscheinungsdatum 2017
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Biografien & Autobiografien

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen