Das letzte Fallbeil - John Dompey [Taschenbuch]

Das letzte Fallbeil - John Dompey [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

3,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783958403833
Höhe21.5 cm
AutorJohn Dompey
ProduktformTaschenbuch
Herausgebernovum Verlag in der Verlags- und Medienhaus WSB
Erscheinungsdatum 2017
HauptbeschreibungAuch auf der Schwäbischen Alb gab es uneheliche Kinder, doch selten wurden im 19. Jahrhundert deshalb Ehen geschieden. Ein Junge erlebt diese Problematik in seiner unmittelbaren Umgebung: Die Magd bekommt ein Kind vom Vater, seine Eltern gehen auseinander. Als er sieben Jahren alt ist, sterben sein Vater und sein Bruder innerhalb von zwei Tagen. Es besteht der Verdacht, dass sie vergiftet wurden … Später erlernt Georg den Kaufmannsberuf und wird Bauer. Er heiratet mit 23 Jahren eine Wirtstochter, und sie bekommen einen Sohn. Ein Jahr später hat er selbst ein uneheliches Kind. Seine Frau wird enterbt, kriminelle Handlungen folgen und die Lage eskaliert. Fällt nun „das letzte Fallbeil“ in Tübingen?
Breite13.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Erzählende Literatur

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen