Roter Mohn verblasst nicht. Ein bremisch-kretischer Beziehungsroman - Wilfried Stüven [Taschenbuch]

Roter Mohn verblasst nicht. Ein bremisch-kretischer Beziehungsroman - Wilfried Stüven [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

4,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783956511622
Höhe20 cm
AutorWilfried Stüven
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
HerausgeberKellner, Klaus
Erscheinungsdatum 2017
HauptbeschreibungGeheimnisse zwischen Bremen und Kreta Kreta, 1976 – durch Zufall trifft eine Gruppe junger Menschen aufeinander und beschließt, die Zeit auf der Insel gemeinsam zu verbringen. Claudia und Rudi verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und sind unzertrennlich. Doch auch Tom verliebt sich in die attraktive Frau. Blind vor Eifersucht setzt Tom eine Lüge in die Welt, die auch nach Jahrzehnten noch weitreichende Folgen hat, denn die kurze Liebe zwischen Claudia und Rudi hat ungeahnte Früchte getragen. Bremen, 2017 – Claudia stößt auf einen Roman, in dem sie ihre eigene Geschichte wiedererkennt. Der Autor ist ihre einstige große Liebe Rudi. Doch auch Tom erfährt von dem Roman. Von seiner nie überwundenen Eifersucht getrieben, beschließt er, nach Kreta zu fliegen und seinen verhassten Rivalen zu töten, um Claudia endlich ganz für sich allein zu haben. Als Claudia von Toms Reise erfährt, hat sie eine schlimme Vorahnung und reist ebenfalls nach Kreta. Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
Breite12.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Erzählende Literatur

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen