Hans Peter Doskozil – Sicherheit neu denken - Kopeinig Margaretha  [Gebundene Ausgabe]

Hans Peter Doskozil – Sicherheit neu denken - Kopeinig Margaretha [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,29 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783218010986
Höhe21.5 cm
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1
Seitenanzahl192
HerausgeberKremayr & Scheriau
HauptbeschreibungSpricht man mit Hans Peter Doskozil über das Thema „Sicherheit“, wird er schnell grundsätzlich. Mit kaum einem Thema wird der Bundesminister für Landesverteidigung und Sport so assoziiert wie mit diesem – als „Sicherheitsminister“ sehen den volksnahen Politiker sowohl die Medien als auch die Menschen. Zurecht, sieht man auf seinen Werdegang: Ausbildung zum Polizisten in Wien, Jusstudium und Spezialist für Fremdenrecht im Innenministerium, Landespolizei-direktor des Burgendlands, internationale Anerkennung für sein souveränes und humanes Management der Flüchtlingskrise 2015 am Grenzübergang in Nickelsdorf, klarer Fokus auf innere wie äußere Sicherheit als Verteidigungsminister. Realistisch, tatkräftig, aufrichtig – das Porträt eines Politikers aus Leidenschaft.
Breite13.5 cm
AutorKopeinig Margaretha
Erscheinungsdatum 2017
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Biografien & Autobiografien

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen