Wir brauchen Platz - Ab 10 Medienartikeln gibt's 20% Rabatt für dich! - Code: KAUFE10JAN20mehr Infos
21 Tage Widerrufsrecht 36 Monate reBuy-Garantie Geprüfte Gebrauchtware

Von den Anfängen der Industrialisierung zur Engineering Region. 150 Jahre IHK Darmstadt Rhein Main Neckar [Gebundene Ausgabe]

Kundenbewertung
Sehr gut 3,79 €
Zustand
Preise sind Endpreise zzgl.
  • Exzellenter Zustand
  • Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  • Ohne Knicke, Markierungen
  • Bestens als Geschenk geeignet
  • Derzeit nicht verfügbar
  • Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  • z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  • Gut als Geschenk geeignet
  • 1 Produkt vorrätig!
  • Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  • z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  • Könnte ein Mängelexemplar sein
  • Gut für den Eigenbedarf geeignet
  • Derzeit nicht verfügbar
  • Starke Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  • z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  • Könnte ein Mängelexemplar sein
  • Gut für den Eigenbedarf geeignet
  • Derzeit nicht verfügbar
Sehr gut
3,79 € 1 Produkt vorrätig!
Zustellung in 1-3 Werktagen

Geprüfte Gebrauchtware

Der Umwelt zuliebe

21 Tage Widerrufsrecht

EAN / ISBN-13
9783534255047
Höhe
29 cm
Produktform
gebundene Ausgabe
Auflage
1
Seitenanzahl
288
Herausgeber
WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
Erscheinungsdatum
2012
Inhaltsverzeichnis
Inhalt Ulrich Eisenbach Zwischen wirtschaftlicher Interessenvertretung und öffentlich-rechtlichem Auftrag Zur Geschichte der IHK Darmstadt Rainer Maaß Die Frühindustrialisierung in Darmstadt und der Provinz Starkenburg (1806-1871) Dieter Schott Die Provinz Starkenburg im Zeitalter der Hochindustrialisierung (1871-1914) Peter Engels Die südhessische Wirtschaft im Ersten Weltkrieg und in der Weimarer Republik (1914-1933) Christof Dipper Die südhessische Wirtschaft in der NS-Zeit und im Zweiten Weltkrieg Gerd Hardach Vom Wiederaufbau zum Wirtschaftswachstum 1945-1970 Volker Merx Südhessen auf dem Weg zur Engineering-Region Rhein-Main-Neckar
Hauptbeschreibung
Am 30. April 1862 gründete Großherzog Ludwig III. per Verordnung die Handelskammer Darmstadt (zunächst nur für Darmstadt und Bessungen). Dies nimmt die IHK Darmstadt zum Anlass, die Geschichte der Industrie- und Handelskammer und vor allem die Wirtschaftsgeschichte der Region Südhessen vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis heute in einem großformatigen, reich bebilderten Band zu präsentieren. In sieben Beiträgen zeichnen hochkarätige Autoren die Entwicklung nach, von der relativ späten wirtschaftlichen Entwicklung der Residenzstadt Darmstadt über die machtvolle Entwicklung in der Zeit der Hochindustrialisierung, die rigiden wirtschaftlichen Vorgaben in der NS-Zeit bis hin zur hochmodernen Wirtschaft der Rhein-Main-Neckar-Region heute. Wer sich für die Geschichte Südhessens in den letzten zwei Jahrhunderten interessiert, wird an diesem Buch nicht vorbei kommen. Mit Beiträgen von Ulrich Eisenbach, Rainer Maaß, Dieter Schott, Peter Engels, Christof Dipper, Gerd Hardach und Volker Merx.
Breite
22 cm
Sprache
Deutsch
(0 Bewertungen)
Deine Meinung ist uns wichtig

Wie neu

Exzellenter Zustand
Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
Ohne Knicke, Markierungen
Bestens als Geschenk geeignet

Sehr gut

Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
Gut als Geschenk geeignet

Gut

Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
Könnte ein Mängelexemplar sein
Gut für den Eigenbedarf geeignet

Stark genutzt

Starke Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
Könnte ein Mängelexemplar sein
Gut für den Eigenbedarf geeignet