• Handbuch Eisenbahnbrücken - Michael Fiedler  [Gebundene Ausgabe]
  • Handbuch Eisenbahnbrücken - Michael Fiedler [Gebundene Ausgabe]

    Wähle den Zustand

    Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
    1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
    2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
    3. Könnte ein Mängelexemplar sein
    4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    Zustand: Gut
    • Zustellung in 1-3 Werktagen
    • alert-danger Fast ausverkauft

    23,00 €

    Das reBuy Versprechen

    21 Tage Widerrufsrecht
    Der Umwelt zuliebe
    Geprüfte Gebrauchtware
    menu-left Zurück

    Produktinformationen

    Details
    EAN / ISBN-139783962451547
    Höhe24 cm
    AutorMichael Fiedler
    Produktformgebundene Ausgabe
    Auflage2. Auflage 2017
    HerausgeberPMC Media House GmbH
    Erscheinungsdatum 2017
    HauptbeschreibungFür Eisenbahnbrücken müssen bei der Tragwerksplanung spezifische Merkmale erfüllt werden, um das Gleis und die schweren Achslasten des Zugverkehrs störungsfrei über Wege, Flüsse und Täler zu tragen. Schon bei der Auswahl der Bauweise und des Tragwerksystems für die Brücke sind die Konsequenzen für das Gleis und den Bahnbetrieb zu überlegen. Auch bei vielen Details der Konstruktion sind deren Auswirkungen auf das Gleis zu beachten. Diese Handbuch begleitet den Ingenieur bei seiner Entwurfsbearbeitung logisch und konsequent und gibt ihm für alle Entwurfsbereiche Empfehlungen und Planungsgrundsätze zur Hand, so dass er am Ende einen Entwurf für seine Eisenbahnbrücke vorlegen kann, der jeder rechnerischen und auch bahntechnischen Überprüfung genügt. Die Autoren verfügen aufgrund jahrzehntelanger Beschäftigung im Brückenbau bei der Deutschen Bahn über große Erfahrungen in der Planung von Eisenbahnbrücken. Sie wollen mit diesem Handbuch den planenden Ingenieur ansprechen, der vor der Aufgabe steht, eine Eisenbahnbrücke zu entwerfen oder den Entwurf einer Eisenbahnbrücke zu beurteilen. Das Handbuch soll als Leitfaden nicht nur bei der Planung einer neuen Eisenbahnbrücke, sondern auch bei der Beurteilung von Brückenentwürfen helfen, um die für den Einzelfall geeignete Bauart, das zweckmäßigste Brückensystem und die passende Konstruktion zutreffend bewerten zu können. Das Handbuch ist daher für alle Ingenieure zu empfehlen, die bei Eisenbahnunternehmen, bei den Bauaufsichtsbehörden, den Baufirmen und Ingenieurbüros die Aufgabe haben, Eisenbahnbrücken zu Planen, zu Bewerten oder zu Beurteilen. Aber auch an Universitäten gibt das Handbuch den Fakultäten des konstruktiven Ingenieurbaus umfassende Informationen über die Planungsregeln für Eisenbahnbrücken.
    Breite17 cm
    SpracheDeutsch

    Kundenbewertungen Bau- und Umwelttechnik

    Gesamtbewertung

    0.0 von 5 Sternen