Francia. Frühe Neuzeit - Revolution - Empire 1500-1815 [Gebundene Ausgabe]

Francia. Frühe Neuzeit - Revolution - Empire 1500-1815 [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

9,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783799581240
Höhe24 cm
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1
Seitenanzahl420
HerausgeberJan Thorbecke Verlag
Erscheinungsdatum 2008
HauptbeschreibungAus dem Inhalt: Jörg Echternkamp, Potsdam: La formation de l’ennemi français dans l’Allemagne romantique – Michael Stolleis, Frankfurt a.M.: Le Saint Empire romain de nation allemande, le Reich allemand et le Troisième Reich – Fabian Klose, München: Notstand und die Entgrenzung kolonialer Gewalt – Mark Spoerer, Hohenheim: Non-pertinence de la politique économique? – Matthias Oppermann, Berlin: Raymond Aron und die Suez-Krise – Nicolas Moll, Berlin: 'L’empereur peut-il venir?' – Niels Joeres, Frankfurt a. M.: Forschungsbericht Rapallo: Zeitgeschichte einer Kontroverse – Stephan Martens, Bordeaux: Les paradoxes de la puissance allemande – Jean-Marc Dreyfus, Paris: Les banquiers sous la Croix gammée – Jean-Marc Dreyfus, Paris: Les réparations allemandes aux victimes du national-socialisme – Anne-Marie Corbin, Rouen: La mémoire des colonies allemandes dans les ouvrages récents
Breite17 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Neuzeit bis 1918

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen