Die Weisheit ist ein unruhiger Geist. Impulse aus den Weltkulturen, Skizzen aus dem eigenen Leben - Leopold Rosenmayr  [Gebundene Ausgabe]

Die Weisheit ist ein unruhiger Geist. Impulse aus den Weltkulturen, Skizzen aus dem eigenen Leben - Leopold Rosenmayr [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

24,39 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783205796275
Höhe24 cm
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1
Seitenanzahl219
HerausgeberBöhlau Wien
Inhaltsverzeichnishttps://api.vlb.de/api/v1/asset/mmo/file/99d00a7e-fe9a-4957-9905-a328c558a513
HauptbeschreibungLeopold Rosenmayr lässt gleich zu Beginn seines Buches erkennen, dass Weisheit nicht einfach der intellektuellen Nachdenklichkeit oder dem fortgeschrittenen Alter entspringt. Im Gegenteil: Weisheit ist für ihn ein lebenslanger Weg, ein mühsamer Findungsprozess, getragen von der Sehnsucht nach Übersicht, Ruhe und Gelassenheit in einer zweckrationalen und erfolgsgesteuerten Push-Gesellschaft. Der Autor will Anregungen geben, Quellen der Weisheit in sich selbst zu finden, aber sie gerade dadurch auch für andere zum Fließen zu bringen. Er berichtet von seinen Begegnungen mit weisen Menschen in Kindheit und Jugend, später bei den oft monatelangen Aufenthalten bei verschiedenen Völkern Afrikas, auch in Indien und Ostasien. Weisheitssuche ist ein uraltes Thema. Leopold Rosenmayr zeigt dies auch anhand von Mythen, Sprüchen und großen theologisch-philosophischen Texten, die er eigenen Erfahrungen, Einsichten und Irrtümern gegenüberstellt.
Breite15.5 cm
AutorLeopold Rosenmayr
Erscheinungsdatum 2016
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Geisteswissenschaft allg.

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen