Caroline - Werner Schlichtenberger  [Gebundene Ausgabe]

Caroline - Werner Schlichtenberger [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Exzellenter Zustand
  2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  3. Ohne Knicke, Markierungen
  4. Bestens als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Wie neu
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783864400254
Höhe21 cm
AutorWerner Schlichtenberger
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1
HerausgeberPersimplex Verlagsgruppe
Erscheinungsdatum 2013
HauptbeschreibungAls uneheliches Kind im Jahr 1884 in Ostpreußen geboren, ergreift Caroline nach dem Tod der Mutter im Alter von sechzehn Jahren die Flucht vor ihrem Stiefvater, einem rüden Trunkenbold. Sie findet Arbeit bei einem Großbauern, wird als Geliebte des Bauernsohnes schwanger und von diesem prompt verstoßen. Ihrem Kind scheint nunmehr das gleiche Schicksal zu drohen wie ihr selbst, als uneheliches Kind aufzuwachsen. Als ein alter Mann namens Kulmbach sie aufnimmt und ihr die Heirat anträgt, stimmt sie zu, um ihrem Kind ein unglückliches Leben zu ersparen. Doch dieser Plan scheitert, weil Kulmbach stirbt. Ihre Tochter Jana ist da erst zwei Jahre alt. Im Alter von sechs Jahren erleidet Sie einen grausamen Flammentod, als ihr Kleid an einer Prozessionskerze Feuer fängt. In ihrer Verzweiflung beschließt Caroline, Gott herauszufordern.
Breite14.8 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Hauptwerk (vor 1945)

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen