Die Quadratur des Kreises - Stefan Koller

Die Quadratur des Kreises - Stefan Koller

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Exzellenter Zustand
  2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  3. Ohne Knicke, Markierungen
  4. Bestens als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Wie neu
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

10,79 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783864401718
Höhe21.5 cm
AutorStefan Koller
ProduktformGebundene Ausgabe
HerausgeberPersimplex Verlagsgruppe
Erscheinungsdatum 2015
HauptbeschreibungEine Vorwarnung an den Leser Dies ist eine sehr traurige und tragische Geschichte. Am Ende der Erzählung werden die drei Protagonisten tot sein, hinabgerissen in einen Abgrund aus Hass, Verzweiflung und unerfüllbarer Liebe. Nur einer der drei wird siegen, aber es ist ein Pyrrhussieg, der ihm nichts nützt und ihm selber das Leben kostet. Die zwei Verlierer jagten einem Ziel nach, das sie letztendlich nicht erreichten. Der eine wollte seine bereits arg gefährdete Ehe retten, der andere seinen Ruf als Anwalt und seine Praxis. Sie beabsichtigten nichts weniger als die Quadratur des Kreises, denn sie hatten es mit einem raffinierten und mit allen Wassern gewaschenen Gegner zu tun, dem sie nicht gewachsen waren. Die Intelligenz eines bösen Menschen ist die gefährlichste von allen. Sie hatten im Grunde ihr Spiel schon verloren, bevor sie es so richtig begannen. Dem Schreibenden ist wohl bewusst, dass er ein düsteres Gemälde entworfen hat, aber es ist mitten aus dem Leben gegriffen. Er weiß auch, dass es auch heute noch schöne Geschichten gibt. Geschichten von tiefer, aufrichtiger Liebe, von großem gegenseitigem Vertrauen und von Glück. . aber leider sind derlei trostlose Geschichten aktueller denn je, leben wir doch in einer kalt gewordenen Welt, in der Liebe zur Mangelware wurde, in der mehr denn je das Geld regiert. Doch wenden wir uns jetzt dem Drama der drei Hauptdarsteller zu, die in einem schicksalhaften Geflecht aus Liebe und Hass gefangen sind. Sie kommen nicht voneinander los, und wenn der eine stürzt, zieht er auch die anderen mit sich ins Unglück.
Breite15.4 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Dramatik

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen