Dismas. Der gute Räuber - Franz Schauenburg

Dismas. Der gute Räuber - Franz Schauenburg

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

4,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783908542193
Höhe14.8 cm
AutorFranz Schauenburg
ProduktformGebundene Ausgabe
Seitenanzahl144
HerausgeberTheresia
Erscheinungsdatum 2002
HauptbeschreibungDer moderne Leser ist überrascht angesichts der großen Fülle von Zitaten aus den Schriften der Kirchenväter, vor allem auch der griechischen Kirchenväter. Dieses Buch ist eine neue Übersetzung des lateinischen Originals von 1768. An verschiedenen Stellen des Buches wird klar, worin Schauenburg den Sinn der Heiligenverehrung sieht: Die Verehrung der Heiligen verstellt dem Menschen für ihn mitnichten den Weg zu Christus, sondern führt ihn geradewegs zu ihm hin. Anhand des Buches kann man sich ein Bild von der Persönlichkeit des Verfassers machen: Schauenburg ist ein tiefgläubiger Mensch von umfassender Bildung, aber durchaus nicht ohne die Erkenntnis der eigenen Grenzen.
Breite21 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Christentum

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen