Das geistliche ABC nach Franziskus von Osuna - Peter Dyckhoff  [Gebundene Ausgabe]

Das geistliche ABC nach Franziskus von Osuna - Peter Dyckhoff [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

29,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783451380518
Höhe22.7 cm
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1. Auflage
Seitenanzahl576
HerausgeberVerlag Herder
HauptbeschreibungDie gesamte Mystik seiner Zeit erhielt durch Franziskus von Osuna entscheidende und wegweisende Impulse. Peter Dyckhoff überträgt ´Das geistliche ABC´ des Franziskus von Osuna in eine zeitgemäße Sprache und erschließt so diesen geistlichen Schatz für heutige Leser. Franziskus von Osuna (1492−1541), ein Franziskaner, praktizierte das Gebet der schweigenden Hingabe, wie es Johannes Cassian (360−435) als Ruhegebet überlieferte. Für die Nachwelt hielt der spanische Mystiker Osuna seine Anleitung zur „inneren Sammlung“ in seinem Dritten geistlichen ABC fest. Dieses Werk war der religiöse Bestseller des 16. Jahrhunderts. Es prägte Teresa von Ávila maßgeblich in ihrem geistlichen Leben und Wirken. „Ich begann diesen Weg einzuschlagen, wobei ich dieses Buch als Lehrmeister nahm. … Es begann der Herr, mich auf diesem Weg so zu verwöhnen, dass er mir die Gnade erwies, mir das Gebet der Ruhe zu schenken, und manchmal gelangte ich sogar zu dem der Gotteinigung.“ Teresa von Ávila, Das Buch meines Lebens
Breite15.1 cm
AutorPeter Dyckhoff
Erscheinungsdatum 2018
SpracheDeutsch
Produkt(e) desselben Autors15-9783451031748

Kundenbewertungen Christliche Religionen

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen