Kaleidoskop der Moderne. Chagall, Miró, Picasso und die Avantgarde - Kornelia Röder  [Gebundene Ausgabe]

Kaleidoskop der Moderne. Chagall, Miró, Picasso und die Avantgarde - Kornelia Röder [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

8,09 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783903004269
AutorKornelia Röder
ProduktformGebundene Ausgabe
Seitenanzahl304
HerausgeberVerlag für Moderne Kunst
Erscheinungsdatum 2015
HauptbeschreibungDer Fotograf Eddy Novarro (ca. 1925 – 2003) kannte die großen Künstler seiner Zeit. Chagall, Miró, Picasso, Giacometti, Lichtenstein, Rothko oder Fontana – sie alle standen vor seiner Kamera und schenkten ihm als Zeichen der Freundschaft Kunstwerke mit persönlicher Widmung. So entstand eine einzigartige Sammlung von Zeichnungen, Gemälden und Skulpturen der Klassischen Moderne über den Abstrakten Expressionismus bis hin zur Pop Art. Neben weiteren bekannten Künstlern wie den Surrealisten René Magritte, Salvador Dalí und Man Ray und Künstlern des Informel und des abstrakten Expressionismus wie Antoni Tapiés und Willem de Kooning befinden sich in der Sammlung auch viele in Vergessenheit geratene Künstler, die es neu zu entdecken gilt. Wie bei einem Blick durch ein Kaleidoskop bieten sich dem Leser ständig wechselnde Eindrücke, Spiegelungen und Variationen künstlerischer Strömungen. Kaleidoskop der Moderne ist ein Appell an das Sehen und eine Aufforderung, in einen Dialog mit den einfühlsamen Porträts.
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Kunst

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen