Unterwegs vom Plöckenpass zum Kanaltal. Auf den Spuren der Karnischen Front 1915-1917 - Walther Schaumann  [Gebundene Ausgabe]

Unterwegs vom Plöckenpass zum Kanaltal. Auf den Spuren der Karnischen Front 1915-1917 - Walther Schaumann [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

18,69 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783708600253
Höhe24 cm
AutorWalther Schaumann
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1
Seitenanzahl256
HerausgeberHermagoras
Erscheinungsdatum 2004
HauptbeschreibungDie Routen- und Tourenvorschläge in diesem Buch führen zu den heute noch sichtbaren Spuren des Gebirgskrieges 1915-1917. Als Fortsetzung des Buches "Unterwegs zwischen Pustertal und Plöckenpass" sind in diesem Band der Karnische Höhenweg und die Trasversata Carnica samt ausgehenden Tourenmöglichkeiten beschrieben. Im historischen Teil werden die Ereignisse an der östlichen Karnischen Front im Ersten Weltkrieg behandelt. Das Buch beinhaltet auch eine Beschreibung des Freilichtmuseums 1915-1917, Plöcken. Allein für den Gipfelraum des Kl. Pal mit über 70 wieder beeghbar gemachten historischen Objekten ist dieses Buch mit seinen handlichen beigelegten Tourenführer eine unentbehrliche Orientierungshilfe, ebenso für den Cellon-Stollen, den einzigen historischen unterirdischen Klettersteig Österreichs.http://www.mohorjeva.com/knjige_buecher/detail/unterwegs-vom-ploeckenpass-zum-kanaltal
Breite17 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Geschichte

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen