Die aktuellen aushangpflichtigen Gesetze 2018. Mitarbeiterrechte - Mitarbeiteransprüche; Die wichtigsten Vorschriften im Überblick; Mit Kordel zum Aushängen - Walhalla Fachredaktion  [Taschenbuch]

Die aktuellen aushangpflichtigen Gesetze 2018. Mitarbeiterrechte - Mitarbeiteransprüche; Die wichtigsten Vorschriften im Überblick; Mit Kordel zum Aushängen - Walhalla Fachredaktion [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783802914171
Höhe18.7 cm
AutorWalhalla Fachredaktion
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
Seitenanzahl240
HerausgeberWalhalla und Praetoria
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungVertrauen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer Das Gesetz schreibt vor: In Deutschland muss jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter die sogenannten aushangpflichtigen Gesetze im Betrieb stets nachlesen können. Arbeitgeber, die ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Arbeitsschutzgesetze an geeigneter Stelle, zum Beispiel am "schwarzen Brett" oder beim Personalbüro, zugänglich machen, erfüllen nicht nur die vom Gesetzgeber vorgegebene Fürsorgepflicht; sie vermeiden auch Geldbußen und etwaige Schadensersatzansprüche des Arbeitnehmers. Reform des Mutterschutzrechts Wichtig: Das neue, ab 1. Januar 2018 geltende Mutterschutzgesetz macht einen Austausch bestehender Ausgaben notwendig! Weitere Informationen zur Mutterschutzreform finden Sie unter Aktuelles. Weitere Änderungen Arbeitsstättenverordnung (in Kraft ab 24. Oktober 2017) Jugendarbeitsschutzgesetz (in Kraft ab 1. Januar 2018) Mindestlohngesetz (in Kraft ab 1. Januar 2018) Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (in Kraft ab 1. Januar 2018) Kündigungsschutzgesetz (in Kraft ab 10. Oktober 2017) Neu aufgenommen: Beschäftigungsdatenschutz nach den ab 25. Mai 2018 geltenden Regeln Alle wichtigen Vorschriften im Überblick Arbeitssicherheit Arbeitsschutz, Jugendarbeitsschutz Arbeitsstätte und Arbeitsplatz, Ausstattung Arbeitszeit, Teilzeit, Befristung Benachteiligungsverbot Datenschutz Elternzeit, Elterngeld Entgeltfortzahlung Gleichbehandlung Kündigungsschutz Mindestlohn Mutterschutz Urlaub Unfallverhütungsvorschrift - Grundsätze der Prävention (DGUV Vorschrift 1) Mit der Mutterschutznovelle zum 1. Januar 2018.
Breite12.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Arbeitsrecht, Sozialrecht

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen