Ihr kriegt den Arsch nicht hoch. Über eine Elite ohne Ambition - Evi Hartmann  [Taschenbuch]

Ihr kriegt den Arsch nicht hoch. Über eine Elite ohne Ambition - Evi Hartmann [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Exzellenter Zustand
  2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  3. Ohne Knicke, Markierungen
  4. Bestens als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Wie neu
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

8,19 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783593509075
Höhe21.5 cm
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
Seitenanzahl222
HerausgeberCampus
InhaltsverzeichnisINHALT Das "Bloß nicht überarbeiten!"-Phänomen? 7 1 Mehr Leistung, mehr Elite, bitte! 15 2 Die Leistungsverweigerer: Unsere Pseudo-Elite 41 3 Der Sinn des Lebens: Was wollen die Arbeitsverweigerer? 77 4 Wir Versager: Wer tut, was getan werden muss? 107 5 Wahnsinnskarrieren: Wie wird man Elitist? 127 6 Leben im Seuchengebiet: Leistung macht einsam 159 7 Ist Elitismus heilbar? 191 8 Drei Zukunftsszenarien: Was wird aus der Luschen-Gesellschaft? 201 Dank 219 Anmerkungen 221
HauptbeschreibungZukunft ohne Leistungsethos? Wo sind die Macher geblieben? Jede Menge intelligente und gut ausgebildete junge Menschen wollen Status und Geld, aber keine Anstrengung und bloß nicht zu viel Verantwortung im Job. Posen statt Performen: Eine Pseudo-Elite, vermeintliche Säule der Zukunftsgesellschaft, ist selbstzufrieden, gierig und überschätzt sich maßlos selbst. Die wahre Leistungselite wird immer kleiner, beobachtet die BWL-Professorin Evi Hartmann. Stattdessen breitet sich epidemieartig eine Kultur der Leistungsverweigerung aus, gut getarnt als Work-Life-Balance. Wie kann es sein, dass sich in Zeiten riesiger wirtschaftlicher und politischer Herausforderungen immer mehr Menschen zurücklehnen statt anzupacken? Hartmanns Buch ist ein Aufruf für ein neues Leistungsethos und ein verschärftes Leben - nicht nur für die Generation Y!
Breite13.5 cm
AutorEvi Hartmann
Erscheinungsdatum 2018
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Gesellschaft

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen