Unbekannte Mitbewohner. Das Who's Who unserer tierischen Nachbarn - Ruthild Kropp  [Gebundene Ausgabe]

Unbekannte Mitbewohner. Das Who's Who unserer tierischen Nachbarn - Ruthild Kropp [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

9,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783806235814
Höhe21.5 cm
AutorRuthild Kropp
ProduktformGebundene Ausgabe
Seitenanzahl200
HerausgeberTheiss, Konrad
Erscheinungsdatum 2018
Inhaltsverzeichnis7 Einleitung 9 Zimmergenossen 10 Unverdrossener Stammgast – die Fliege 16 Ungeladene Tischgenossin – die Wespe 23 Blutrünstiger Übernachtungsgast – die Stechmücke 30 Staubliebende Bettgenossin – die Milbe 36 Anhängliche Passagierin – die Kopflaus 42 Gefährlicher Gast – die Zecke 49 Untermieter 50 Heimliche Schrankbewohnerin – die Motte 56 Lichtscheuer Badblockierer – das Silberfischchen 62 Huschende Hausbeschützerin – die Spinne 69 Trunkener Partygast – die Fruchtfliege 75 Unsichtbarer Stubenhocker – der Holzwurm 82 Trinkfeste Pflanzenfreundin – die Blattlaus 89 Verfressener Unbekannter – der Speckkäfer 96 Klamme Hausgenossin – die Kellerassel 102 Wuselige Dauermieterin – die Maus 110 Kecker Küchenschreck – die Kakerlake 117 Lautstarker Hausbesetzer – der Siebenschläfer 125 Nachbarn 126 Kokette Kosmopolitin – die Taube 132 Pfi ffi ger Futtergast – die Meise 139 Geschäftige Großfamilie – die Ameise 145 Blitzgescheite Schwärmerin – die Krähe 152 Schleimige Landstreicherin – die Nacktschnecke 159 Unzählige Pärchen – die Feuerwanze 166 Gepunkteter Passant – der Marienkäfer 172 Schillernde Besucherin – die Florfl iege 179 Strahlender Reisender – das Glühwürmchen 185 Ewiger Gärtner – der Regenwurm 191 Geselliger Saubermann – der Ohrwurm 197 Danksagung 198 Verwendete Zitate 198 Bildnachweis 199 Register
HauptbeschreibungTäglich begegnen wir Tieren, deren Namen wir kennen, über die wir jedoch nichts oder kaum etwas wissen. Und das, obwohl sie in unser allernächsten Umgebung leben. Wir verscheuchen die Wespe beim Kaffeetrinken im Freien, finden das Glühwürmchen romantisch und die Spinne im Keller eklig, wir bekämpfen Motten im Kleiderschrank, suchen den Hund nach Zecken ab oder sehen ein Silberfischchen durch das Badezimmer huschen. Doch wie leben diese Tiere? Wie vermehren sie sich? Was fressen sie? Gab es sie vielleicht schon vor Ur-Zeiten, und was dachten Menschen vergangener Zivilisationen über sie? Unterhaltend und kenntnisreich stellen uns die Autorinnen scheinbar bekannte Tiere vor, die mit uns oder um uns herum leben und eben unsere ›unbekannten Mitbewohner‹ sind. Nach der Lektüre werden Sie Kakerlaken, Mäuse und Co. mit ganz anderen Augen sehen!Täglich begegnen wir Tieren, deren Namen wir kennen, über die wir jedoch nichts oder kaum etwas wissen. Und das, obwohl sie in unser allernächsten Umgebung leben. Wir verscheuchen die Wespe beim Kaffeetrinken im Freien, finden das Glühwürmchen romantisch und die Spinne im Keller eklig, wir bekämpfen Motten im Kleiderschrank, suchen den Hund nach Zecken ab oder sehen ein Silberfischchen durch das Badezimmer huschen. Doch wie leben diese Tiere? Wie vermehren sie sich? Was fressen sie? Gab es sie vielleicht schon vor Ur-Zeiten, und was dachten Menschen vergangener Zivilisationen über sie? Unterhaltend und kenntnisreich stellen uns die Autorinnen scheinbar bekannte Tiere vor, die mit uns oder um uns herum leben und eben unsere ›unbekannten Mitbewohner‹ sind. Nach der Lektüre werden Sie Kakerlaken, Igel und Co. mit ganz anderen Augen sehen!
Breite13.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Natur & Gesellschaft

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen