Technische Bildung im fächerverbindenden Unterricht der Primarstufe. Forschung - Technik - Geschlecht [Taschenbuch]

Technische Bildung im fächerverbindenden Unterricht der Primarstufe. Forschung - Technik - Geschlecht [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Exzellenter Zustand
  2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  3. Ohne Knicke, Markierungen
  4. Bestens als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Wie neu
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

8,09 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783834017796
Höhe23 cm
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
Seitenanzahl197
HerausgeberSchneider Hohengehren
Erscheinungsdatum 2017
Inhaltsverzeichnishttps://api.vlb.de/api/v1/asset/mmo/file/5fc5f08cca2449359d706f5d6e18915e
HauptbeschreibungDas Kooperationsprojekt „Technische Bildung im fächerverbindenden Unterricht der Primarstufe“ entwickelt, erprobt und analysiert Unterrichtsmodelle, die innovativ, konkret und komplex sind. Die diskutierten Initiativen gehen über geschlechterkodierte Vorstellungen von technischer Bildung hinaus und forcieren die Etablierung multipler Zugänge zu Technik für alle Personen. Sie verbinden die Aspekte Interessenförderung, Freude an Technik, kognitive Herausforderung, Sprachbildung und Anknüpfungspunkte an vorhandenes Wissen. Lernumgebungen werden geschaffen, in denen Diversitäten offengelegt und in interaktiven Settings als Herausforderung wie auch als Qualität im Sinne eines differenzierten Verständnisses von Technik/Bildung erfasst werden. Aufgrund des multidisziplinären Ansatzes des Projekts eignet sich die Publikation zu Fragen der Unterrichtsentwicklung sowohl für Forschende als auch für Studierende und Praktizierende in der Lehrendenaus- und -weiterbildung.
Breite15.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Grundschule

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen