Habitusbildung durch professionelle Simulation. Konzept - Diskurs - Praxis. Für Religionspädagogik und Katechetik. [Taschenbuch]

Habitusbildung durch professionelle Simulation. Konzept - Diskurs - Praxis. Für Religionspädagogik und Katechetik. [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

12,69 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783429044534
Höhe23.3 cm
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
Seitenanzahl272
HerausgeberEchter
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungProfessionelle Simulation ist Teil einer umfassenden Theorie der professionellen Habitusbildung. Auf Grundlage des Bandes „Der religionspädagogische Habitus“entfaltet der vorliegende Sammelband das Konzept der professionellen Simulation in fünf Bereichen: - konzeptuell enthält eine Zusammenfassung des bisherigen Konzeptes der Simulation. - diskursiv zielt auf eine theoretische Auseinandersetzung mit der philosophischen und literarischen Perspektive sowie auf Herausstellung performative Aspekte von Simulation. - Lehrerinnen- und lehrerbildend konkretisiert Möglichkeiten der Simulation in der Aus-, Fort- und Weiterbildung von angehenden und erfahrenen Lehrkräften. - katechetisch bietet einen Einblick in die Auswertung der Erstkommunionvorbereitung einer Grundschulgruppe und stellt ein simulationsbasiertes Konzept der Firmkatechese vor. - elementarpädagogisch öffnet den Blick für die Begleitung von Fachkräften im Elementarbereich
Breite15.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Praktische Theologie

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen