Unpopuläre Betrachtungen - Bertrand Russell  [Gebundene Ausgabe]

Unpopuläre Betrachtungen - Bertrand Russell [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

5,59 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783730605776
Höhe18.7 cm
AutorBertrand Russell
ProduktformGebundene Ausgabe
Seitenanzahl256
HerausgeberAnaconda Verlag
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungBetrand Russell (Philosophie des Abendlandes) verbindet in den Unpopulären Betrachtungen Klugheit, Kritik und Humor in brillanten, einfach zu lesenden philosophischen Essays. Für seine brillanten Essays, in denen er für humanitäre Ideale und Gedankenfreiheit eintrat, erhielt der britische Philosoph, Mathematiker und Friedensaktivist Bertrand Russell 1950 den Literaturnobelpreis. Im selben Jahr legte er die »Unpopulären Betrachtungen« vor, seine berühmt gewordene Sammlung zur Kunst des klaren Denkens. In Essays wie »Zur Genealogie des Unsinns«, »Ideen, die der Menschheit genützt haben«, »Die Aufgaben des Lehrers« oder »Der Weg zum Weltstaat« finden Klugheit, Kritik und Humor in besonderer Weise zusammen.
Breite12.2 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Philosophie Antike bis Gegenwart

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen