Nicht normal, aber ziemlich genial. Warum unsere psychischen Störungen unsere Stärken sind - Dale Archer  [Taschenbuch]

Nicht normal, aber ziemlich genial. Warum unsere psychischen Störungen unsere Stärken sind - Dale Archer [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-success Noch 6 auf Lager

7,79 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783868829037
Höhe21 cm
AutorDale Archer
ProduktformTaschenbuch
Herausgebermvg
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungDieses Buch definiert die Sicht auf die menschliche Psyche neu! Dr. Dale Archer beschreibt acht der am häufigsten auftretenden psychischen Störungen, darunter ADHS, Angststörungen, extreme Schüchternheit und Narzissmus. Dabei erklärt der anerkannte Psychiater zwei wichtige Erkenntnisse aus 20 Jahren therapeutischer Erfahrungen: Erstens sind Störungen nicht entweder vorhanden oder nicht, sondern es ist stets eine Gratwanderung: Bei jedem von uns ist jede der Störungen in unterschiedlicher Ausprägung angelegt. Und zweitens: Mit jeder Störung ist eine Stärke, eine menschliche Qualität verbunden. Daher sollten wir gar nicht erst versuchen, normal zu sein, sondern stattdessen besser erkennen, welche Störung bei uns wie stark ausgeprägt ist und wie uns dies zu etwas Besonderem macht.
Breite13.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Lebensführung & Pers. Entwicklung

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen