Unterwegs mit Bodie. Eine Frau, ein Hund, eine Reise, ein neues Leben - Belinda Jones  [Gebundene Ausgabe]

Unterwegs mit Bodie. Eine Frau, ein Hund, eine Reise, ein neues Leben - Belinda Jones [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Exzellenter Zustand
  2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  3. Ohne Knicke, Markierungen
  4. Bestens als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Wie neu
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-success Noch 4 auf Lager

3,29 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783710900358
Höhe21 cm
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1
Seitenanzahl312
HerausgeberBenevento
HauptbeschreibungLiebe auf das erste »Sitz« Bodie ist am Ende. Erst wird er von seinen Besitzern ausgesetzt, jetzt sitzt er in einem Tierheim in Los Angeles und wartet auf den letzten Akt: die Todesspritze. Auch Belinda ist am Ende. Abserviert von der Liebe ihres Lebens verkriecht sie sich in ihrem Apartment, trauert und glaubt nichts mehr zu haben, wofür es sich zu leben lohnt. Belinda rafft sich auf, besucht das Tierheim, trifft Bodie – und das Leben beider nimmt einen ganz anderen Kurs. Er ist von nun an der Hund ihres Lebens, sie der Mensch des seinen. Und das Leben nimmt sogleich Fahrt auf. Zusammen reisen sie über 3 000 Kilometer weit die amerikanische Westküste entlang, erleben Turbulentes, Abenteuerliches und Amüsantes und machen einander das Leben wieder schön.
Breite14.5 cm
AutorBelinda Jones
Erscheinungsdatum 2018
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Romanhafte Biografien (1)

Gesamtbewertung

5.0 von 5 Sternen

Sabine S. (31.08.2018)
Gekaufter Zustand: Sehr gut
Ein Buch nicht nur für Hundefreunde
Das Buch kam in sehr gutem Zustand an. Das Buch ist wunderschön geschrieben. Sehr einfühlsam und auch rührend. Das Buch lässt die Leser in der Geschichte versinken. Die Erzählerin lässt einem an ihrer Reise entlang der Amerikanischen Westküste die sie gemeinsam mit Bodie macht teilhaben, Sie erleben viele nette Menschen. wunderschöne Plätze , originelle Hotels. Das Highlight der Reise für Bodie ist der Besuch in Portland bei seiner Hundefreundin Winnie. Die Reise verändert vor allem die Autorin/das Frauchen von Bodie. Sie bricht gemeinsam mit Bodie zu neuen Ufern auf und lässt ihr altes Leben hinter sich. Kann das Buch nur wärmstens empfehlen,