Klaubauf, Klöpfeln, Kletzenbrot: Der Münchner Adventskalender - Angelika Dreyer  [Gebundene Ausgabe]

Klaubauf, Klöpfeln, Kletzenbrot: Der Münchner Adventskalender - Angelika Dreyer [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Exzellenter Zustand
  2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  3. Ohne Knicke, Markierungen
  4. Bestens als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Wie neu
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

9,79 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783862220496
Höhe19 cm
AutorAngelika Dreyer
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage3
Seitenanzahl132
HerausgeberVolk Verlag
Erscheinungsdatum 2016
HauptbeschreibungWarum stellt Kathrein den Tanz ein? Was hat es mit dem Augustinerkindl in der Bürgersaalkirche auf sich? Und warum gehören auch Hänsel und Gretel zur Münchner Weihnachtszeit? In den letzten hundert Jahren haben sich unsere Adventsbräuche sehr verändert, viele althergebrachten Traditionen gerieten beinahe in Vergessenheit. In „Der Münchner Adventskalender“ werden alte Bräuche wieder lebendig. Wer wissen will, was es mit Rauh- und Losnächten, mit Barbarazweigen, dem Ansingen und Anblasen, mit Klöpfeln und Kleznbrot auf sich hat, für den ist dieser spezielle Adventskalender in Buchform genau das Richtige. Die beiden Kunsthistorikerinnen und erfahrenen Stadtführerinnen Angelika Dreyer und Martina Sepp haben die schönen alten Münchner Weihnachtsbräuche gesammelt und zu 24 Adventskalendergeschichten zusammengestellt.
Breite24 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Regional- und Kulturgeschichte

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen