Swinging Darkness. ein vergnüglicher Erotik-Krimi - Helga Schuh  [Gebundene Ausgabe]

Swinging Darkness. ein vergnüglicher Erotik-Krimi - Helga Schuh [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

17,69 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783990702840
Höhe21 cm
AutorHelga Schuh
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1
HerausgeberMorawa Lesezirkel
Erscheinungsdatum 2017
HauptbeschreibungHelga Schuh, 41, Wienerin, ist Single, mal wieder arbeitslos und vollkommen abgebrannt. Die Werbeagentur bei der sie angestellt war ging Pleite. Hilfe findet sie bei ihrer Schulfreundin Katharina. Diese betreibt unter dem Pseudonym „Kalla“ ein illegales aber edles SM-Studio und überlässt Helga einen ihrer Kunden. Gelegentliche Zerstreuung findet Helga bei den amourösen Treffen mit Bertram, 45, geschieden und von altem Adel. Er stammt aus der Nähe von Nürnberg. Sein Beruf als Vertriebsleiter der elterlichen Strumpffirma führt den Lebemann oft nach Wien, wo er sich in einer kleinen Wohnung ein Liebesnest eingerichtet hat. Helga hat Glück. Ihr wird eine Stelle als Aushilfe für die Buchhaltung einer großen Firma vermittelt. Ihr Chef, DDr. Hans Jobst, 41, geschieden, hat von der ersten Stunde an einen Narren an der unbekümmerten und unkonventionellen Helga gefressen. Als seine Assistentin, die schon längst in Rente gehen wollte wegen Krankheit ausfällt, bietet er ihr an, ihn auf eine Geschäftsreise in die USA zu begleiten. Auf dieser chaotisch verlaufenden Reise kommt man sich auf ungewöhnliche Weise näher und Jobst plant sogar, Helga die vakante Stelle als seine Assistentin anzubieten. Wieder in Wien kommt alles anders. Im Dunstkreis der SM-Szene geschieht ein Mord. Bei eigenmächtigen Ermittlungen geraten Helga und DDr. Jobst in tödliche Gefahr.
Breite14.8 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Krimis & Thriller

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen