Kinki Texas. 1000 Pawnees are not enough [Gebundene Ausgabe]

Kinki Texas. 1000 Pawnees are not enough [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

16,70 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783866788565
Höhe26 cm
ProduktformGebundene Ausgabe
Seitenanzahl112
HerausgeberKerber, Christof
Erscheinungsdatum 2013
HauptbeschreibungDie erste Verlagspublikation des Künstlers Kinki Texas zeigt Werke von 2009-2013 und gibt einen umfassenden Einblick in den Kinki Texas Space. Diese Welt des Künstlers bevölkern absurde Gestalten wie Gralsritter, Zombiecowboys, Klonkrieger und edle Kannibalen. In einer fragilen und brüchigen Bildsprache stellt Kinki Texas immer wieder historisch anmutende Figuren in zeitgeistige Kontexte. Auf Zeichnung und großformatiger Malerei ergänzen Schriftzüge, mal fein, mal grell, die sich überlagernden Motive im Bildraum. Die Publikation umfasst zahlreiche Abbildungen, der ein weiterführender Text und ein Interview mit dem Künstler vorangehen. Biografie Kinki Texas: 1969 geboren in Bremen Studium der Kulturwissenschaft und Philosophie seit 1994 zahlreiche nationale und internationale Ausstellungen lebt und arbeitet in Hamburg
Breite21 cm
SpracheEnglisch

Kundenbewertungen Bildende Kunst

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen