Cars 2
Cars 2
Cars 2
Cars 2
Cars 2
Cars 2

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Alle Discs funktionieren einwandfrei und zeigen maximal leichte Gebrauchsspuren
  2. Hülle und Cover können ebenfalls leichte Nutzungsspuren aufweisen
  3. Vollständig, inkl. Zubehör (auch hier leichte Gebrauchsspuren möglich)
  4. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

3,79 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-138717418517625
Bildformat1:2,39/16:9
SystemDVD
HerausgeberWalt Disney Studios
HauptbeschreibungGelungene Fortsetzung des Pixar-Hits um sprechende Autos, die einen völlig anderen Weg einschlägt als das Original. Das Dutzend ist voll! Mit "Cars 2" haben die Pixar Animation Studios nicht nur ihren zwölften Film in die Kinos gebracht, sie setzen auch ihren Siegeszug an den Kinokassen fort. Zudem ist es ihr erstes Sequel außerhalb des "Toy Story"-Franchise. Wie um dies zu unterstreichen, schildert der obligatorische Kurzvorfilm eine Episode aus dem Leben von Woody, Buzz Lightyear, Ken, Barbie und Freunden. Erzählt die Trilogie um die liebenswerten Spielzeuge jedoch eine kohärente Geschichte, könnten die Universen der beiden "Cars"-Filme nicht unterschiedlicher sein. War der erste Teil vor allem eine Liebeserklärung an die ländliche Americana und skurrile aber sympathische Figuren, die das einfache Leben schätzen, liefern Regisseur John Lasseter und Brad Lewis nun eine überdrehte Persiflage auf die Agentenfilme der Sechziger- und Siebzigerjahre. Der rote Flitzer Lightning McQueen wird zu einer Renntournee eingeladen, die die Überlegenheit alternativer Brennstoffe beweisen soll. Um die ökologische Message noch zu verstärken, lassen die Filmemacher eine Gruppe raffgieriger Ölbarone, in Form von Autos mitveralteten Motoren, diese Tour sabotieren. Finn McMissle, Autoagent im Dienste ihrer Majestät und im Original extrem passend von Michael Caine gesprochen, macht sich auf, dies zu verhindern. Anders als im Original, spielt allerdings nicht McQueen die Hauptrolle, sondern ist es dessen verrosteter Kumpel Mater, der unfreiwillig in die Wirren der Spionage gerät - ein guter Kniff, denn schließlich war der liebenswürdige Abschleppwagen schon in "Cars" für die besten Gags verantwortlich. Die Szenen, wie er in seine neue Rolle als Agent hineinstolpert, dabei kein Fettnäpfchen auslässt, um schließlich doch alles richtig zu machen, sprühen vor Charme und beweisen abermals Pixars Talent für ausgezeichnetes Timing und herzliche Charaktere. Auch die Actionsequenzen, die in Teil zwei deutlich mehr Raum einnehmen, sind perfekt inszeniert. Sie strotzen vor Verweisen auf die Vorbilder von Bond und Co., funktionieren aber auch ohne filmisches Vorwissen. Und so lässt "Cars 2", anders als sein Vorgänger, den Zuschauer schnell vergessen, dass man es mit sprechenden Autos zu tun hat. Die Welt von "Cars 2", die in teils quietsch bunten 3D-Bildern von der Leinwand strahlt und sich auch sonst nicht groß um Realismus kümmert, funktioniert dennoch auf Anhieb. Und so begründet "Cars 2", nach "Toy Story 2" noch eine weitere Pixar-Tradition: Das Sequel wird noch besser als das Original. mahe.
ProduktionslandUSA
RegieJohn Lasseter, Brad Lewis
UntertitelDeutsch/Englisch/Türkisch
Produktionsjahr2011
Altersfreigabe0
Erscheinungsdatum 08.02.2018
AuszeichnungenBogey - Box Office Germany Award 2011 (Kategorie "1000 Besucher pro Kopie am Startwochenende")Video Download Award 2012 (Kategorie "100.000 bezahlte Downloads in 100 Tagen")
Serien- oder BandtitelCars
SpracheDeutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1/Türkisch DD 5.1

Kundenbewertungen Animation

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen