366 Tage aus dem Leben von Albert Schweitzer. Ein Jahresbegleiter [Gebundene Ausgabe]

366 Tage aus dem Leben von Albert Schweitzer. Ein Jahresbegleiter [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Exzellenter Zustand
  2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  3. Ohne Knicke, Markierungen
  4. Bestens als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Wie neu
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

10,79 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Sonderinformationen: Bitte beachten: Auflage, Verlag und Cover weichen ggf. von der Abbildung ab
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783941186620
Höhe21 cm
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage1
HerausgeberBlaukreuz-Verlag
Erscheinungsdatum 2015
HauptbeschreibungEin halbes Jahrhundert hat sich Albert Schweitzer (1875 - 1965) im tropischen Regenwald Afrikas Kranken gewidmet. In einem umgebauten Hühnerstall führte er zu Beginn Operationen durch. Er war Theologe, Arzt, Philosoph, Musiker, Baumeister, Autor, Menschen- und Tierfreund. 1965 verstarb er, im Alter von 90 Jahren, an seinem Wirkungsort. Heute ist das grosse Albert-Schweitzer-Spital in Lambarene ein Begriff in Zentralafrika und weltweit. Albert Schweitzers Handeln, seine Gedanken und Worte sind aktueller denn je. Darum begleitet er uns in diesem Buch durch das Jahr. Wir lernen unbekannte Seiten des grossen Denkers kennen, der Texte von enormer Tragweite verfasste, sehr humorvoll war und mit unterschiedlichsten Leuten korrespondierte. Er fügte in einem Brief Grüsse an für das gute Pferd im Emmental, das einst seinen Wagen gezogen hatte, derweil seine zahme Antilope beim Schein der Petroleumlampe in der Baracke im Regenwald seine Manuskripte anknabberte. - Ein immerwährender Begleiter - Worte und Taten - Humorvoll und interessant
Breite14.7 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Biografien, Autobiografien

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen