Im Anfang das Wort. Impulse der Reformation [Gebundene Ausgabe]

Im Anfang das Wort. Impulse der Reformation [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783760017020
Höhe23.8 cm
ProduktformGebundene Ausgabe
Seitenanzahl80
HerausgeberAgentur d. Rauhen Hauses
Erscheinungsdatum 2016
HauptbeschreibungRichtend und rettend wendet sich Gott in seinem Wort an uns Menschen. In der Reformation wird das Wort der Bibel als alleinige Richtschnur für Lehre und Leben wieder entdeckt. Zu welchen Entscheidungen und Verwicklungen dies geführt hat und was das für unsere Gegenwart bedeutet, beschreibt dieses Buch. Richtend und rettend, Anklage und Freispruch: Das Evangelium befreit zu einem neuen Leben in Christus. Von der Freiheit eines Christenmenschen und von der Rechtfertigungslehre handeln zwei Streifzüge in diesem reich bebilderten Buch. Es wirft einen Blick darauf, wie die Reformation auf verschiedene Lebensbereiche gewirkt hat, z.B. auf die bildende Kunst, auf Gottesdienst und Musik, auf die Bildungsbewegung. Ein vorangestellter geschichtlicher Abriss und eine Zeittafel erleichtern das Verständnis der Zusammenhänge.
Breite22.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Regional- und Kulturgeschichte

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen