Dresdener Kunstblätter. 1/2018 – Blicke nach Osteuropa [Taschenbuch]

Dresdener Kunstblätter. 1/2018 – Blicke nach Osteuropa [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Exzellenter Zustand
  2. Keine oder nur minimale Gebrauchsspuren vorhanden
  3. Ohne Knicke, Markierungen
  4. Bestens als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Wie neu
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,89 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783954983643
Höhe21 cm
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
Seitenanzahl80
HerausgeberSandstein Kommunikation
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungEuropa reicht gerade in Richtung Osten erheblich weiter als mancher zu wissen meint. Angesichts des so schwer greifbaren Phänomens »Osten« ist es legitim, das Thema dieses Heftes mit kreativer Offenheit anzugehen. Es wird deutlich, dass die Wahrnehmung des Ostens sehr vom eigenen Standpunkt abhängt. Aus dem Inhalt: Mathias Wagner: Im freien Flug vom Schwarzen Meer nach Sachalin. Die Raumfahrt in Gemälden von Alexej Leonow und Andrej Sokolow | Bertram Kaschek: Osteuropa als Blickschule. Christian Borcherts anonyme Porträtaufnahmen der 1970er Jahre | Andreas Dehmer, Birgit Dalbajewa: »Landschaften von eigentümlichem Sonnenzauber«. Georg Lührig in Rumänien (1897–1900) zum 150. Geburtstag | Björn Egging: Jaroslaw Kozlowski und die konzeptuelle Kunst in Polen | Barbara Bechter: Raubkunst aus Schloss Wilanów. Ein fast gelöstes Rätsel | Kathleen Reinhardt: Fragen an SLAVS AND TATARS. Ein Künstlerkollektiv blickt nach Osten
Breite15 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Kunstgeschichte

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen