Die Maske der Angst. Ein Venedig-Krimi - Gordon McBane  [Taschenbuch]

Die Maske der Angst. Ein Venedig-Krimi - Gordon McBane [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

7,40 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783958199330
Höhe20.5 cm
AutorGordon McBane
ProduktformTaschenbuch
Seitenanzahl360
HerausgeberMidnight
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungTeil 2 der packenden Mystery-Serie: Auf der Suche nach den geheimnisvollen Gemälden entspinnt sich ein Kampf um Leben und Tod  George Mallory setzt die Suche nach den verschollenen Gemälden von Bragolin gemeinsam mit der Kunsthistorikerin Josephine Canino fort. Bei ihrer Jagd scheinen sie von mehr als einem Grauen verfolgt zu werden. Nachdem beide einem Anschlag auf ihr Leben nur knapp entgangen sind, ist klar, dass noch jemand hinter den Bildern her ist. Doch wer ist der Attentäter mit der Maske, der es auf Josephine abgesehen hat? Und welches Geheimnis verbirgt sich hinter den Kunstwerken? Das Buch ist der zweite Teil einer Trilogie. Von Gordon McBane sind bei Midnight by Ullstein erschienen:Das Vermächtnis des Künstlers (Teil 1 der Bragolin-Serie)Die Maske der Angst (Teil 2 der Bragolin-Serie)Schatten über Venedig (Teil 3 der Bragolin-Serie) LeserInnenmeinung:Wie ein Buch von King - aber nicht von Stephen King, sondern von Quentin Tarantino geschrieben! Der Autor versteht es bei der Länge der Geschichte dennoch die Spannung zu halten. Ich bin sehr gespannt auf "Schatten über Venedig". (milanistin auf Amazon)
Breite13.5 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Krimis & Thriller

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen