Stifter werden Freunde. Die Geschichte der Freundesvereinigung der Goethe-Universität Frankfurt - Michael Maaser  [Taschenbuch]

Stifter werden Freunde. Die Geschichte der Freundesvereinigung der Goethe-Universität Frankfurt - Michael Maaser [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

1,39 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783943407990
Höhe22.5 cm
AutorMichael Maaser
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
HerausgeberHenrich
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungDie Vereinigung von Freunden und Förderern der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main besteht seit 100 Jahren. Es waren die Gründer von 1914, die nach dem Ersten Weltkrieg den Neuanfang der Universität ermöglichten. Sie gründeten 1918 die Vereinigung von Freunden und Förderern der Goethe-Universität. Eine private Initiative, ohne die es heute keine Goethe-Universität gäbe. Der Historiker Michael Maaser erzählt die wechselvolle Geschichte der Freundesvereinigung, die bei den Stiftern und Gründern der Universität Frankfurt beginnt und bis in die Gegenwart hinein reicht.
Breite24 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Regional- und Kulturgeschichte

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen