Das Geheimnis der Gravitationswellen. Einsteins Vision wird Wirklichkeit - Günter Spanner  [Gebundene Ausgabe]

Das Geheimnis der Gravitationswellen. Einsteins Vision wird Wirklichkeit - Günter Spanner [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

14,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783440161104
Höhe22.1 cm
AutorGünter Spanner
ProduktformGebundene Ausgabe
Auflage2
Seitenanzahl320
HerausgeberKosmos
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungGravitationswellen lassen das ganze Universum erbeben, doch ihr Nachweis ist kompliziert. Erst 100 Jahre nach Albert Einsteins genialer Vorhersage empfing ein Detektor im September 2015 das ersehnte Signal. Damit steht fest: Extreme Ereignisse im All rütteln tatsächlich – wie von Einstein berechnet – an der Raumzeit. Die Nachricht sorgte weltweit für Schlagzeilen. Diese Leistung ist ein technischer und wissenschaftlicher Meilenstein. Deutsche Forscher waren maßgeblich an der Entwicklung der Messgeräte für die Detektoren in den USA beteiligt. Mittlerweile wurden fünf weitere Signale von Gravitationswellen empfangen. Darunter eine erneute Sensation: erstmals konnte die Quelle der Wellen auch im sichtbaren Licht beobachtet werden. Und die neue Ära der Astronomie hat gerade erst begonnen! Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Karsten Danzmann, Direktor das Max-Planck-Institutes für Gravitationsphysik.Gravitationswellen lassen das ganze Universum erbeben, doch ihr Nachweis ist kompliziert. Erst 100 Jahre nach Albert Einsteins genialer Vorhersage empfing ein Detektor im September 2015 das ersehnte Signal. Damit steht fest: Extreme Ereignisse im All rütteln tatsächlich – wie von Einstein berechnet – an der Raumzeit. Die Nachricht sorgte weltweit für Schlagzeilen. Diese Leistung ist ein technischer und wissenschaftlicher Meilenstein. Deutsche Forscher waren maßgeblich an der Entwicklung der Messgeräte für die Detektoren in den USA beteiligt. Mittlerweile wurden fünf weitere Signale von Gravitationswellen empfangen. Darunter eine erneute Sensation: erstmals konnte die Quelle der Wellen auch im sichtbaren Licht beobachtet werden. Und die neue Ära der Astronomie hat gerade erst begonnen! Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Karsten Danzmann, Direktor das Max-Planck-Institutes für Gravitationsphysik.
Breite14.6 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Astronomie

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen