AUSTRIA IN URBE 1938-2018. Österreichs irdische Adresse in der Ewigen Stadt - Elke Atzler  [Gebundene Ausgabe]

AUSTRIA IN URBE 1938-2018. Österreichs irdische Adresse in der Ewigen Stadt - Elke Atzler [Gebundene Ausgabe]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

21,99 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783903101494
AutorElke Atzler
ProduktformGebundene Ausgabe
Seitenanzahl192
HerausgeberEdition Lammerhuber
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungDas österreichische Kulturforum Rom ist das älteste Kulturinstitut Österreichs im Ausland. Mit seiner über 100 000 Bände umfassenden Bibliothek gilt das Haus – das auch das Österreichische Historische Institut sowie das österreichische Konsulat beherbergt – als geschichtsträchtige Repräsentationsstätte österreichischer Kunst und Wissenschaft. Vom österreichischen Denkmalschützer Karl Holey in den Jahren 1935 – 1937 erdacht, geplant und gebaut, ist dieses Institut ein rares zeitgeschichtliches Zeugnis und ein ganz besonderes architektonisches Juwel. Anlässlich des 80-jährigen Bestehens dieser ehrwürdigen Institution versammelt die vorliegende Festschrift prononcierte Stimmen, begleitet von einer visuellen Hommage, die diesem einzigartigen Gebäude ihre Referenz erweisen.
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Fotografie & Film

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen