Zwischen uns die Sterne - Tara Sivec  [Taschenbuch]

Zwischen uns die Sterne - Tara Sivec [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

5,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783956498459
Höhe18.6 cm
ProduktformTaschenbuch
Auflage1
Seitenanzahl416
HerausgeberMIRA Taschenbuch
HauptbeschreibungSie waren wie die drei Musketiere. Seit Cameron als kleines Mädchen Aiden und Everett kennenlernte, waren sie unzertrennlich. Ihr Treffpunkt war das Baumhaus. Bis heute liegen dort die geheimen Wünsche ihrer Kindheit versteckt. Für alle Zeiten wollten sie die besten Freunde bleiben. Seither ist jedoch viel geschehen, und sie sind nicht mehr die Musketiere. Zwischen Cameron und Everett herrscht Funkstille. So erfährt Everett erst spät von Aidens Tod und kehrt nicht rechtzeitig zur Beerdigung zurück. Cameron fühlt sich in ihrer dunkelsten Stunde allein gelassen. Als Everett jetzt vor ihr steht, erinnert sie sich an ihren geheimen Wunsch, ihm nahe zu sein. Aber ist es dafür nicht zu spät? »Zwischen uns die Sterne lässt einen wieder an die wahre Liebe glauben!« Leserstimme auf goodreads
Breite12.5 cm
AutorTara Sivec
Erscheinungsdatum 2019
Titel in OriginalspracheWish You Were Mine
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Gegenwartsliteratur (ab 1945) (1)

Gesamtbewertung

4.0 von 5 Sternen

Die Kundenbewertungen konnten nicht geladen werden. Bitte versuch es später noch einmal.
Sabine W. (10.01.2019)
Gekaufter Zustand: Sehr gut
Gefühlvoll und wunderschön
"Sie waren wie die drei Musketiere. Seit Cameron als kleines Mädchen Aiden und Everett kennenlernte, waren sie unzertrennlich. Ihr Treffpunkt war das Baumhaus. Bis heute liegen dort die geheimen Wünsche ihrer Kindheit versteckt. Für alle Zeiten wollten sie die besten Freunde bleiben. Seither ist jedoch viel geschehen, und sie sind nicht mehr die Musketiere. Zwischen Cameron und Everett herrscht Funkstille. So erfährt Everett erst spät von Aidens Tod und kehrt nicht rechtzeitig zur Beerdigung zurück. Cameron fühlt sich in ihrer dunkelsten Stunde allein gelassen. Als Everett jetzt vor ihr steht, erinnert sie sich an ihren geheimen Wunsch, ihm nahe zu sein. Aber ist es dafür nicht zu spät?" Die Geschichte handelt von "den drei Musketieren" Cameron, Aiden und Everett - drei beste Freunde, die sich seit Kindesbeinen an kennen. Everett verliebt sich irgendwann in Cameron, jedoch spricht es niemand aus und irgendwann trennen sich die Wege wieder. Als Aiden durch eine tragische Krankheit stirbt beginnt das Schicksal die beiden wieder zusammen zu führen. Der Roman beginnt ziemlich dramatisch und traurig. Alles in allem ist das hier ein sehr gefühlvolles Buch, was natürlich an der einen oder anderen Stelle etwas kitschig ist, allerdings dürfte man sich schon beim Titel und Anblick des Covers dessen bewusst sein. Der Schreibstil und die Aufteilung gefallen mir persönlich sehr gut, auch die Covergestaltung finde ich sehr gelungen. Alles in allem ein schönes Buch für zwischendurch zum Wohlfühlen und mitfiebern.