Gesät ist die Hoffnung. 14 Begegnungen auf dem Weg nach Ostern - Margot Käßmann  [Taschenbuch]

Gesät ist die Hoffnung. 14 Begegnungen auf dem Weg nach Ostern - Margot Käßmann [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sehr guter Zustand: leichte Gebrauchsspuren vorhanden
  2. z.B. mit vereinzelten Knicken, Markierungen oder mit Gebrauchsspuren am Cover
  3. Gut als Geschenk geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Sehr gut
  • Zustellung in 3-5 Werktagen. Ab 3 Bücher: 1-3 Werktage.
  • alert-danger Fast ausverkauft

5,49 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783451072222
Höhe19 cm
ProduktformTaschenbuch
Auflage1. Auflage
Seitenanzahl96
HerausgeberVerlag Herder
HauptbeschreibungWeinende Frauen, ein ergriffener römischer Hauptmann und ein spöttischer Verbrecher: Jesus begegnet auf dem Weg in den Tod den unterschiedlichsten Menschen. In 14 Passionsbetrachtungen zeigt Margot Käßmann auf, wie die verschiedenen Personen der Bibel geradezu beispielhaft für Menschen überhaupt stehen. Sie stehen für die Ängstlichen und die Habgierigen, die Gleichgültigen und die Liebenden. Sie ahnen noch nicht, dass Jesu Tod kein Endpunkt, sondern ein Doppelpunkt sein wird. Und doch zeigen diese Begegnungen, wie bereits in Ostern die Hoffnung gesät ist.
Breite12 cm
AutorMargot Käßmann
Erscheinungsdatum 2019
SpracheDeutsch
Produkt(e) desselben Autors15-9783451069550

Kundenbewertungen Christliche Religionen

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen