Im Schatten des "Blauen Engels". Marlene Dietrich und ihre verleugnete Schwester - Heinrich Thies  [Taschenbuch]

Im Schatten des "Blauen Engels". Marlene Dietrich und ihre verleugnete Schwester - Heinrich Thies [Taschenbuch]

Wähle den Zustand

Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten
  1. Sichtbare Gebrauchsspuren auf einzelnen Seiten
  2. z.B. mit einem gebrauchten Buchrücken, ohne Schuber/Umschlag, mehreren Markierungen, altersbedingte Vergilbung
  3. Könnte ein Mängelexemplar sein
  4. Gut für den Eigenbedarf geeignet

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
Zustand: Gut
  • Zustellung in 1-3 Werktagen
  • alert-danger Fast ausverkauft

2,29 €

Das reBuy Versprechen

21 Tage Widerrufsrecht
Der Umwelt zuliebe
Geprüfte Gebrauchtware
menu-left Zurück

Produktinformationen

Details
EAN / ISBN-139783442159673
Höhe18.7 cm
AutorHeinrich Thies
ProduktformTaschenbuch
Seitenanzahl496
HerausgeberGoldmann
Erscheinungsdatum 2018
HauptbeschreibungWiedersehen am Rande der Hölle Zwischen diesen Schwestern lagen Welten: Während Marlene Dietrich im Zweiten Weltkrieg amerikanische Soldaten mit ihren Liedern unterhielt, betrieb ihre Schwester Elisabeth mit ihrem Mann in Bergen-Belsen ein Kino für Wehrmachtsoldaten und SS-Angehörige. Die eine sagte den Nazis den Kampf an, die andere ordnete sich brav unter. Auf Grundlage vieler bisher unveröffentlichter Briefe und Dokumente erzählt Heinrich Thies zwei Lebensgeschichten im Schatten der Weltgeschichte und bringt Licht in das geheim gehaltene Leben der großen Diva: Ein Familiendrama zwischen Hollywood und Bergen-Belsen. (Als gebundene Ausgabe unter dem Titel »Fesche Lola, brave Liesel« erschienen.) Ausstattung: mit s/w-Fotos
Breite12.7 cm
SpracheDeutsch

Kundenbewertungen Biografien & Autobiografien

Gesamtbewertung

0.0 von 5 Sternen